Kim Kardashian (37) und Kris Jenner (62) gehen jetzt unter die Zocker! Die Reality-TV-Stars sind neben ihren Mutterpflichten auch richtige Businessfrauen – beide führen unter anderem eigene Beautyproduktlinien und stehen aktuell wieder für ihre Show Keeping up with the Kardashians vor der Kamera. Trotz ihrer ganzen Termine nehmen sie sich noch die Zeit, um etwas für den guten Zweck zu tun: Kim und Kris werden bald an einem Charity-Poker-Event teilnehmen!

Laut dem Onlinemagazin TMZ werden die Beautys gemeinsam mit anderen Stars an dem jährlichen Event teilnehmen. Beim "If Only- Texas Hold'em Turnier" pokern Promis vor großem Publikum um Geld – die Gewinnsummen sollen anschließend an Krebshilfeorganisationen gespendet werden. Dabei soll es pro Spiel um Beträge von 50.000 bis 250.000 Dollar gehen.

Das Charityevent soll am 29. Juli in einer großen Arena stattfinden. Das KUWTK-Kamerateam soll auch vor Ort sein – die Fans der Kardashians dürfen sich also vermutlich auf eine spätere Übertragung der Ereignisse freuen.

Kim Kardashian und Kris JennerPascal Le Segretain / Getty Images
Kim Kardashian und Kris Jenner
Kris Jenner und Kim KardashianInstagram / kimkardashian
Kris Jenner und Kim Kardashian
Hättet ihr gedacht, dass Kim und Kris an einem Charityevent teilnehmen würden?150 Stimmen
115
Ja klar, sowas sollte dazugehören, wenn man so einflussreich ist!
35
Nein, das hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de