Linda Marlen Runge (32) macht endgültig Schluss mit Gute Zeiten, schlechte Zeiten! Gerade erst gab die Schauspielerin bekannt, nach über 1.250 Folgen die beliebte Vorabend-Daily zu verlassen. Schon im Spätsommer dieses Jahres wird Linda zum letzten Mal als Anni Brehme im Kolle-Kiez zu sehen sein. Fünf Jahre mimte sie die Tontechnikerin im Mauerwerk. Jetzt möchte sie sich endlich zu 100 Prozent ihrem Herzensprojekt widmen: Linda will mit ihrer Band durchstarten!

Seit 2008 ist Linda schon Sängerin der Band Lejana. Damals gründete die Magdeburgerin mit ihrem mexikanischen Musikerkollegen Eder Perales die Gruppe. Die Musik stand wegen ihres Schauspieljobs jedoch immer hinten an. Nur in Urlauben reiste Linda nach Mexiko, um ihrer Leidenschaft nachzukommen. Nun soll sich das endlich ändern, wie sie im Gespräch mit RTL verriet: "Die haben fünf Jahre lang gewartet, bis ich endlich mal ein bisschen mehr Zeit für sie habe. Dieses Projekt Band kommt jetzt an erster Stelle. Das ist mir das Wichtigste."

Schon vor vier Jahren hatte Linda im Promiflash-Interview verraten, wie viel ihr am Musizieren liegt: "Ich könnte nie Leben, ohne Musik zu machen", stellte sie damals fest. Nun wird die Band vom Hobby endlich zu ihrer Berufung werden. Auch wenn die 32-Jährige die gesamte GZSZ-Crew vermissen wird, freut sie sich jetzt dennoch auf die Zeit mit ihren mexikanischen Kollegen.

Linda Marlen Runge mit ihren Bandkollegen von LejanaInstagram / lejanamusic
Linda Marlen Runge mit ihren Bandkollegen von Lejana
Linda Marlen Runge, SchauspielerinMG RTL D / Bernd Jaworek
Linda Marlen Runge, Schauspielerin
Linda Marlen RungeInstagram / lindamar_official
Linda Marlen Runge
Werdet ihr Linda und ihre Band nach GZSZ weiterhin verfolgen?241 Stimmen
135
Ja, ich bin sehr gespannt, was in den nächsten Jahren so musikalisch von ihr kommt.
106
Nein, ich war nur ein Fan von ihr als GZSZ-Anni. Ihre Musik interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de