Vor drei Jahren hatte Lena Meyer-Landrut (27) ihr viertes und bis dato letztes Album auf den Markt gebracht. Seitdem warten Fans auf musikalischen Nachschub, doch die Sängerin vertröstete sie immer wieder und verschob die Veröffentlichung ihrer fünften Platte auf unbestimmte Zeit. Trotzdem hat Lena ganz genaue Vorstellungen und arbeitet fleißig an den Songs. Ihre Community muss jedoch weiterhin Geduld bewahren und dafür entschuldigte sich die 27-Jährige jetzt!

Auf ihrem Instagram-Account erklärte die Eurovision Song Contest-Siegerin von 2010 die ständigen Verzögerungen: "Ich möchte es perfekt haben und dazu gehört, auf meine Intuition und auf mein Bauchgefühl zu hören. Dann passiert es schon mal, dass ich mich bei Songs umentscheide, alles noch mal umschmeiße, Verse oder Inhalte verändere." Die CD nehme zwar langsam Form an, doch Lena könne und wolle sich nicht auf ein Datum festlegen.

Eine Tatsache konnte die Hannoveranerin trotzdem garantieren: "Das Einzige, was ich verspreche, ist, dass das Album, jeder Song, alles, was darin liegt und steckt, voll mit Liebe ist." Als kleinen Vorgeschmack verkürzte Lena ihren Followern die Wartezeit jetzt schon mal mit einer Zusammenarbeit mit dem deutschen Produzenten Topic (26) und dem spanischen Musiker Juan Magan. In "Sólo Contigo" übernahm sie einen Feature-Part.

Lena Meyer-Landrut bei den Internationalen Filmfestspielen in CannesVittorio Zunino Celotto/Getty Images for Kering
Lena Meyer-Landrut bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes
Lena Meyer-Landrut, SängerinInstagram / lenameyerlandrut
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Lena Meyer-Landrut bei der Pariser Fashion WeekDominique Charriau/Getty Images For Kaviar Gauche
Lena Meyer-Landrut bei der Pariser Fashion Week
Wie findet ihr es, dass Lena ihre Platte immer wieder verschiebt?776 Stimmen
575
Ich kann sie verstehen. Immerhin steckt ihr ganzes Herzblut in dem Projekt.
201
Langsam geht es mir auf die Nerven. Ich will endlich neue Musik von Lena hören!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de