Seit Ende 2016 sind Sänger Joe Jonas (28) und Game of Thrones-Schauspielerin Sophie Turner (22) ein Paar. Miteinander scheint das Duo unglaublich glücklich zu sein, schließlich gab es im Oktober vergangenen Jahres seine Verlobung bekannt. Kürzlich wurden die beiden sogar gemeinsam in einem Tattoostudio gesehen. Dort ließen sie sich allerdings kein kitschiges Pärchentattoo, sondern Bilder und Schriftzüge zu Ehren ihrer Großväter stechen.

"Für PaPa Miller", betitelte das ehemalige Jonas Brothers-Mitglied die Tätowierung auf Instagram. Auf seinem Oberarm trägt er nun ein Porträt seines Opas in Form einer Briefmarke. Unter dem Abbild stehen "PaPa" und eine Zahlenkombination geschrieben, die wohl das Geburtsdatum von Joes Verwandten symbolisieren soll. Das Körperkunstwerk sieht dem realen Foto, das der Musiker zum direkten Vergleich postete, wirklich sehr ähnlich.

Seine Verlobte entschied sich für eine eher schlichtere Variante. Auf ihrem kleinen Finger wurde in dezenter, verschnörkelter Schrift der Buchstabe G verewigt. "Für meinen Opa. Meinen Helden", betitelte die Sansa-Stark-Darstellerin den Schnappschuss, den sie ebenfalls auf Instagram teilte.

Joe Jonas beim TätowiererInstagram / joejonas
Joe Jonas beim Tätowierer
Joe Jonas' Tattoo zu Ehren seines GroßvatersInstagram / joejonas
Joe Jonas' Tattoo zu Ehren seines Großvaters
Sophie Turners Tattoo zu Ehren ihres GroßvatersInstagram / sophiet
Sophie Turners Tattoo zu Ehren ihres Großvaters
Welches Tattoo gefällt euch besser?291 Stimmen
69
Das von Joe! Es sieht wirklich ziemlich echt aus.
222
Das von Sophie! Immerhin ist das schön dezent.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de