Ob sich die Hellseherin da nicht vielleicht vertan hat? Seit Anfang des Jahres gibt es bei Katie Price (40) vor allem ein großes Thema: die Trennung von Noch-Ehemann Kieran Hayler (31) und den anschließenden Rosenkrieg! Das große Liebesglück und weitere gemeinsame Kinder wird es bei Katie und Kieran also wohl erst mal nicht geben. Genau das sagte ein TV-Medium der fünffachen Mutter aber noch vor wenigen Monaten voraus.

Das Peinliche daran: Die ganze Wahrsage-Session wurde erst jetzt ausgestrahlt – und zwar nach dem großen Trennungsdrama. In ihrer Realityshow My Crazy Life nimmt Katie die Hilfe der Hellseherin Louise Heaton an, die angeblich mit Katies verstorbener Großmutter sprechen kann. Von der soll auch die ominöse Vorhersage stammen, dass die Unternehmerin noch in diesem Jahr ihr sechstes Kind bekommt. Außerdem könne die 40-Jährige ihrem Ehemann voll vertrauen, soll die verstorbene Oma gesagt haben – ein schlechter Rat, wie sich herausstellt. Immerhin betrog Kieran seine Liebste zu diesem Zeitpunkt bereits mit der Nanny.

Auch wenn eine Liebes-Reunion zwischen Katie und Kieran aussichtslos scheint, die Chancen auf weiteren Nachwuchs bei dem Realitystar stehen dennoch nicht so schlecht. Schließlich ist Katie schon längst wieder frisch verliebt.

Katie Price und Kieran Hayler bei einer BenefizveranstaltungJeff Spicer / Getty
Katie Price und Kieran Hayler bei einer Benefizveranstaltung
Kieran Hayler und Katie PriceTristan Fewings / Getty Images
Kieran Hayler und Katie Price
Katie Price auf der ITV Gala in LondonTristan Fewings/Getty Images
Katie Price auf der ITV Gala in London
Habt ihr das Trennungsdrama um Katie und Kieran verfolgt?175 Stimmen
59
Ja, da kam man doch gar nicht drum herum!
116
Nein, davon habe ich nichts mitbekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de