Carmen Geiss (53) sorgt für Unmut im Netz! Die Reality-TV-Queen musste sich in der Vergangenheit bereits des Öfteren gegen Hater zur Wehr setzen. Nun wurde die zweifache Mutter erneut zum Ziel der Netzgemeinde und befeuerte zugleich die Gerüchteküche: Wird die Millionärsgattin mit Kind und Kegel der französischen Riviera den Rücken kehren und ihre Zelte permanent im Land der unbegrenzten Möglichkeiten aufschlagen? Mit diesem Foto sorgte die Jetsetterin jetzt für ordentlich Spekulationen.

Auf Instagram teilte die gebürtige Kölnerin nun einen Schnappschuss aus ihrer Wahlheimat Saint-Tropez. Darauf ist Tochter Davina Shakira (15) zusammen mit dem amerikanischen Unternehmer und Präsidentensohn Donald Trump Jr. (40) zu sehen, den die beiden nach eigener Aussage rein zufällig in der Hafenstadt am Mittelmeer getroffen haben. Mit einem kryptischen Kommentar sorgte Carmen zusätzlich für Verwirrung: "Vielleicht gehen die Geissens in die USA", verkündete die 53-Jährige unter dem Beitrag. Bei der Netzgemeinde stieß das Foto derweil nur auf wenig Gegenliebe. "Mit dem wollte ich mich nicht auf einem Bild zeigen" und "Auf diese Bekanntschaft wäre ich jetzt aber nicht gerade stolz", lauteten nur zwei der kritischen Kommentare ihrer Follower.

Ob die Familie tatsächlich nach Übersee auswandern wird, ist unklar. In Miami haben die Geissens auf alle Fälle schon einen Nebenwohnsitz. Zuletzt hatte sich das Millionärspaar zusammen mit seinen beiden Kindern Shania Tyra (13) und Davina Shakira allerdings in Dubai nach einem neuen Luxusapartment umgeschaut.

Carmen Geiss, TV-StarBecher/WENN.com
Carmen Geiss, TV-Star
Carmen und Robert Geiss bei "Der große RTL II-Promi-Kegelabend"WENN.com
Carmen und Robert Geiss bei "Der große RTL II-Promi-Kegelabend"
Carmen Geiss' Urlaubsbild auf InstagramInstagram / carmengeiss_1965
Carmen Geiss' Urlaubsbild auf Instagram
Was haltet ihr von dem Schnappschuss?1727 Stimmen
706
Ich finde die Reaktionen der Fans überzogen!
1021
Ich hätte mit Trumps Sohn kein Bild gemacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de