Wer hätte das gedacht? Aktuell wohnt Sexsymbol Micaela Schäfer (34) mit ihrem Schatz Felix Steiner (33) im Sommerhaus der Stars. Dort genießen die beiden Turteltauben momentan den Status als absolute Zuschauerlieblinge – vor allem weil sie von allen die beste Paarperformance abliefern. Die Nacktschnecke scheint einfach ziemlich verknallt in ihren Liebsten zu sein. Doch es gibt noch einen anderen Mann, der ebenfalls gute Chancen bei ihr hätte, wie sie nun Promiflash verriet: Micaela steht total auf Ex-Kanzler Gerhard Schröder (74)!

Mit dem 74-Jährigen würde das Erotikmodel auch sofort aufs Ganze gehen: "Also ich biete mich gerne als Ehefrau Nummer sechs an!", plauderte Mica im Interview mit Promiflash aus. Für ein Leben an der Seite des Politikers würde sie sogar ihr Image ändern: "Für Gerhard Schröder würde ich auch meine Nacktkarriere aufgeben!" Trotz stolzer 40 Jahre Altersunterschied scheint es der ehemalige Bundeskanzler der DJane ziemlich angetan zu haben.

Doch auch gegen einen jüngeren Gefährten hätte Mica nichts einzuwenden: Sie schwärmt ebenfalls für DFB-Jungspund Joshua Kimmich! Egal ob Toy Boy oder Sugar Daddy – die Berlinerin scheint für alles offen zu sein. Hättet ihr gedacht, dass sie ausgerechnet auf Gerhard Schröder abfährt? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab!

Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"Getty Images
Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Micaela Schäfer, ErotikmodelInstagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer, Erotikmodel
Joshua KimmichStu Forster / Getty Images
Joshua Kimmich
Hättet ihr gedacht, dass Micaela ausgerechnet auf Gerhard Schröder abfährt?927 Stimmen
287
Sicher, das passt doch zu ihr!
640
Nein, die 40 Jahre Altersunterschied sind echt heftig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de