Da waren Blake Lively (30) und Ryan Reynolds (41) aber ganz aus dem Häuschen. Am Samstag verbrachte das Hollywood-Paar mal wieder eine Date-Night – ohne seine Kids James (3) und Ines (1). Zusammen besuchten die Schauspieler ein Konzert ihrer engen Freundin Taylor Swift (28) in Massachusetts und die hatte eine ganz besondere Überraschung für die beiden: Die kleine James sagte in einem kurzem Einspieler auf der riesigen Leinwand einen Song an.

Momentan ist TayTay im Rahmen ihrer "Repuation Stadium Tour" in den USA unterwegs und bei ihrem Auftritt im Gilette Stadium in Foxborough saßen Blake und Ryan im VIP-Bereich, sangen und tanzten zu den Hits der Sängerin. Den Song "Gorgeous" kündigte dann ihr Töchterchen James via Video-Clip an und spätestens da gab es für die stolze Mama kein Halten mehr. Verschiedene Twitter-Beiträge anderer Besucher zeigen, wie die 30-Jährige aufgeregt auf und ab hüpft, kreischt und wild mit ihrem Handy gestikuliert. Papa Ryan bleibt dabei etwas gelassener, aber auch auf seinen Lippen lässt sich ein stolzes Lächeln erkennen.

Ganz so überraschend ist James' Mini-Sprechpassage bei dem Konzert allerdings nicht. Schließlich lieh sie dem Popstar schon für die Aufnahmen des Studioalbums ihre zarte Kinderstimme für den Track "Gorgeous".

Ryan Reynolds und Blake Lively mit ihren Kindern am Hollywood Walk of FameGetty Images / MARK RALSTON
Ryan Reynolds und Blake Lively mit ihren Kindern am Hollywood Walk of Fame
James Reynolds bei der Stern-Verleihung ihres Vaters auf dem Hollywood Walk of FameMatt Winkelmeyer / Freier Fotograf / Getty Images
James Reynolds bei der Stern-Verleihung ihres Vaters auf dem Hollywood Walk of Fame
Taylor Swift bei ihrer "Reputation World Tour"Sakura/WENN.com
Taylor Swift bei ihrer "Reputation World Tour"
Könnt ihr verstehen, dass Blake und Ryan von dem Auftritt ihrer Tochter so gerührt sind?1046 Stimmen
1028
Ja, absolut! Sie sind einfach stolze Eltern.
18
Nein, James hat doch kaum etwas gesagt. Die Reaktion ist total übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de