Hat Sophia Thomalla (28) es nun getan oder nicht? Anfang des Jahres hatte das Model noch großspurig versprochen, sich nach einer verlorenen Wette endlich das Gesicht von Schlagerstar Helene Fischer (33) tätowieren zu lassen. Bis jetzt hatte sie die Wettschulden allerdings nicht eingelöst. Doch nun gab Sophia ihren Fans allen Grund zur Hoffnung, als sie sich im Netz bei einer spontanen Tattoo-Session zeigte. Aber hat sie nun wirklich ihre Wettschulden eingelöst – oder prangt jetzt etwas ganz anderes auf Sophias linkem Arm?

Bild will in Erfahrung gebracht haben, was hinter Sophias neuem Tattoo steckt – nämlich gar nichts! Der Schnappschuss der Moderatorin soll bei einem Werbespot entstanden sein, den Frau Thomalla bereits Anfang des Jahres drehte. Die Nadelaktion mit dem Frankfurter Tätowierer sei nur für den Reklame-Clip gestellt worden. Außerdem: Auf ihrem linkem Arm ist gar kein Platz für ein weiteres Tattoo! Von der Schulter bis zum Handgelenk ist jeder Zentimeter der Haut bereits belegt – wo sollte hier bitte noch ein weiteres Motiv, geschweige denn Helenes Antlitz hinpassen? Fazit: Sophia nimmt mit dem Post ihre Fans offenbar gewaltig auf den Arm!

Ihre Follower rochen den Fake-Braten übrigens schon. Unter dem Throwback-Pic fanden sich einige skeptische Kommentare wie "Da ist doch überhaupt kein Platz mehr" oder "Ist doch alles nur Gelaber". Aber was sagt ihr zu Sophias vermeintlicher Tattoo-Aktion? Stimmt ab!

Sophia Thomalla, ModelInstagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla, Model
Sophia Thomalla beim ECHO 2017Tobias Schwarz / Getty Images
Sophia Thomalla beim ECHO 2017
Sophia Thomalla bei einem Red-Carpet-Event in DüsseldorfAndreas Rentz / Getty Images
Sophia Thomalla bei einem Red-Carpet-Event in Düsseldorf
Was sagt ihr zu Sophias Thomallas vermeintlicher Tattoo-Aktion?797 Stimmen
661
Wenn das wirklich nur für einen Werbespot war, bin ich echt enttäuscht.
136
Werbespot hin oder her: Vielleicht hat sie sich ja DOCH was Kleines tätowieren lassen, wer weiß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de