Seit 2011 sind Mila Kunis (34) und Ashton Kutcher (40) nun schon ein Paar. Vor drei Jahren gaben sich die beiden das Jawort. Die zwei gemeinsamen Kinder Wyatt (3) und Dimitri (1) machten das Familienglück perfekt. Kennengelernt haben sich die zwei Schauspieler aber schon wesentlich früher. Von 1998 bis 2006 standen sie für die Serie "Die wilden Siebziger" zusammen vor der Kamera. Gefunkt hat es zwischen ihnen allerdings erst Jahre später, als die heute Zweifach-Mama ihren einstigen Co-Star zufällig auf einer Party traf.

In dem Podcast WTF With Marc Maron erzählte Mila nun, wie sie ganz unwissentlich ihren alten Bekannten auf einem Event anschmachtete: "Ich habe mich umgesehen und da war dieser wirklich attraktive Mann, der mir den Rücken zuwandte." Er habe ihr direkt gefallen. Umso überraschter war sie dann, als das Objekt der Begierde sich umdrehte und sie ihren ehemaligen Kollegen erkannte. "Dass ich jemanden auschecken würde, den ich schon seit Ewigkeiten kenne, war für mich das verrückteste Ding überhaupt", erklärte die 34-Jährige weiter.

Das war der Beginn ihrer Lovestory, über den sich zumindest damals nicht alle freuten. Erst kürzlich verriet die Beauty, dass ihre Mutter überhaupt nicht begeistert war, als sie ihr von ihrer Beziehung zu Ashton berichtete.

Mila Kunis, Ashton Kutcher und ihre Kinder Dimitri und Wyatt bei der Schwimm-WM in BudapestSTRINGER/AFP/Getty Images
Mila Kunis, Ashton Kutcher und ihre Kinder Dimitri und Wyatt bei der Schwimm-WM in Budapest
Mila Kunis zu Gast bei "The Tonight Show", Juli 2018Jamie McCarthy/Getty Images
Mila Kunis zu Gast bei "The Tonight Show", Juli 2018
Mila Kunis im Oktober 2017Matt Winkelmeyer / Getty Images
Mila Kunis im Oktober 2017
Glaubt ihr, dass Mila schon immer auf Ashton stand?1068 Stimmen
768
Nein, ich denke, das war Liebe auf den zweiten Blick.
300
Ja, bestimmt. Aber manchmal ergeben sich solche Sachen eben erst später.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de