Nick Jonas (25) und Priyanka Chopra (36) fackeln nicht lange! Der Sänger hat seiner Liebsten an ihrem 36. Geburtstag die Fragen aller Fragen gestellt – und sie hat Ja gesagt. Dabei sind die Turteltauben erst seit rund einem Monat offiziell ein Paar. Abseits des roten Teppichs und der Paparazzi flirten die beiden allerdings schon wesentlich länger miteinander. Die Lovestory der beiden begann bereits im vergangenen Jahr!

Das Liebes-Outing:
Schließlich wollte das Paar seine Liebe aber wohl nicht mehr länger verstecken und bestätigte, was die Fans schon lange vermuteten: Sie sind total verrückt nacheinander. Mit einem süßen Beitrag in den sozialen Medien machte der kleine Bruder von Joe Jonas (28) seine Beziehung zu dem elf Jahre älteren Filmstar öffentlich.

Der erste gemeinsame Auftritt:
Ihren ersten gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt absolvierten die beiden auf der Met Gala 2017. Dieses Date kam jedoch nur durch einen modischen Zufall zustande: Beide trugen Outfits des Designers Ralph Lauren (78), weshalb das Duo kurzerhand beschloss, zusammen zu der Veranstaltung zu gehen – doch schon damals schienen sich die zwei prächtig zu verstehen!

Das Treffen mit der Schwiegermutter in spe:
Wenig später entführte die Baywatch-Darstellerin ihren Schatz in ihre Heimat Indien. Dort verbrachten die beiden eine romantische Date-Night in Mumbai. Außerdem soll er laut People im Zuge dessen auch die Mutter seiner Zukünftigen kennengelernt haben. Damit war klar: Die Beziehung zwischen den beiden ist ziemlich ernst. Ein offizielles Liebesouting stand bis dahin aber noch immer aus.

Die Familienfeier:
Als die indische Schauspielerin den Musiker im Juni auf die Hochzeit seines Cousins begleitete, waren die Gerüchte um eine Romanze der beiden nicht mehr aufzuhalten. Wie verschiedene Augenzeugen berichteten, wirkten der 25-Jährige und seine – damals noch – mutmaßliche Freundin total verliebt und extrem vertraut miteinander. Auch die Familie des einstigen Womanizers soll total begeistert von seiner schönen Begleitung gewesen sein.

Die Flirt-Phase:
Nach ihrem modischen Doppel blieben sie weiterhin in Kontakt. Richtig ernst wurde die Sache allerdings erst in diesem Jahr: Sie erschienen erneut zusammen auf der Gala in New York und das Verhältnis der beiden wurde intensiver. "Die beiden flirteten, hingen zusammen ab und schrieben sich die ganze Zeit Textnachrichten", erzählte ein Insider im Mai gegenüber dem Magazin People. Noch im selben Monat wurden Jonas und Priyanka gemeinsam bei einem Baseball-Date gesichtet.

Das Happy-End:
Seither ging alles ganz schnell: Noch vor wenigen Wochen hieß es, dass Nick sehr viel Zeit in dem New Yorker Apartment seiner Liebsten verbringe. Die beiden sollen deshalb darüber nachgedacht haben, einfach ganz zusammenzuziehen. Kaum war diese Meldung raus, folgte auch schon die nächste Überraschung: Die beiden wollen heiraten. Was sagt ihr zu der Liebeschronik der beiden? Stimmt ab!

Nick Jonas und Priyanka Chopra am FlughafenSplash News
Nick Jonas und Priyanka Chopra am Flughafen
Nick Jonas und Priyanka ChopraSplash News
Nick Jonas und Priyanka Chopra
Nick Jonas und Priyanka Chopra Ende Juni 2018 in MumbaiSplashNews.com
Nick Jonas und Priyanka Chopra Ende Juni 2018 in Mumbai
Priyanka Chopra und Nick Jonas in MumbaiAFP/Getty Images
Priyanka Chopra und Nick Jonas in Mumbai
Priyanka Chopra und Nick Jonas, Juli 2018Splash News
Priyanka Chopra und Nick Jonas, Juli 2018
Priyanka Chopra und Nick Jonas in LondonSplash News
Priyanka Chopra und Nick Jonas in London
Was sagt ihr zu der Liebesgeschichte von Nick und Priyanka?775 Stimmen
408
Total romantisch! Die beiden sind ein tolles Paar.
367
Das ging alles viel zu schnell! Sie hätten sich mehr Zeit lassen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de