War es nur die Aufregung? Britney Spears (36) ist im Zuge ihrer "Piece of Me"-Tour in Nordamerika und Europa unterwegs. Insgesamt gibt die "Womanizer"-Sängerin bei insgesamt 30 Konzerten innerhalb von 17 Monaten ihre größten Hits zum Besten. Dass bei so einem Pensum auch einmal den Überblick verlieren kann, zeigte sie am vergangenen Samstag beim britischen "Brighton Pride"-Festival. Britney wusste nicht mehr, auf welchem Event sie ist.

Wie Mirror berichtete, musste die Blondine, als sie auf die Bühne kam, fragen, wo sie hier gerade auftritt. Nach einer kurzen Beratungspause mit ihren Tänzern drehte sie sich zum Publikum und rief: "Was geht ab, Brighton Pride!" Dumm nur, dass das Mikrofon während ihres kleinen Kriegsrats angeschaltet war, und die 57.000 Zuschauer deutlich ein "Wo sind wir?" hören konnten. Der kleine Mangel an Ortskenntnis wurde ihr von ihren Fans im Netz schnell verziehen. "Die Königin ist auf Tour und spielt jeden Tag in einer anderen Stadt", nahm sie ein User in Schutz.

Ein möglicher Grund für den Mini-Ausrutscher könnten aber auch die Strapazen der Unterhaltsstreitigkeiten mit Ex-Mann Kevin Federline sein. Immerhin musste die Pop-Prinzessin am Freitag, nur einen Tag vor ihrem Konzert, in Los Angeles vor Gericht erscheinen, weil Kevin (40) eine Erhöhung der Alimente von 20.000 auf 60.000 Dollar fordert, umgerechnet von 17.000 Euro auf rund 51.000 Euro, und Britney das nicht zahlen will.

Britney Spears auf der BühneC.M. Wiggins/WENN.com
Britney Spears auf der Bühne
Britney Spears bei den Hollywood Beauty Awards 2018Splash News
Britney Spears bei den Hollywood Beauty Awards 2018
Kevin Federline und Britney Spears, 2005Simmons/Getty Images for Rolling Stone
Kevin Federline und Britney Spears, 2005
Glaubt ihr, dass der kleine Bühnen-Fail auf die Strapazen des Unterhaltsstreits zurückzuführen ist?602 Stimmen
323
Ja! So etwas kann einen Menschen schon einmal ordentlich aus dem Konzept bringen.
279
Nein, es ist einfach nur Tourstress und sonst nichts.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de