Wunderbare Nachrichten von Dean Sheremet, dem Ex-Mann von Sängerin LeAnn Rimes (35)! Vor rund vier Monaten hatte der Tänzer bekannt gegeben, zusammen mit seiner Partnerin, der Filmemacherin Vanessa Black, ein Baby zu erwarten. Nun war es endlich so weit: Am Wochenende wurden die beiden Eltern eines Sohnes. Dies verkündete der stolze Papa via Social Media – und verriet sogar schon den überaus extravaganten Namen seines Sprösslings!

Wie schon die Schwangerschaft bestätigte Dean auch die Geburt des Babys via Instagram. Auf vier Schnappschüssen präsentierte der 37-Jährige den Fans sein Familienglück. Dazu kommentierte der "Nicht noch ein Teenie-Film"-Star: "Lernt unseren neuen Komplizen, Atlas Wilding Sheremet-Black, kennen!" Dem Mama-Blog Nat's Next Adventures verriet der Neu-Vater noch mehr Details über den neuen Erdenbürger: "Er ist am 5. August um 00:24 morgens mit 3.714 Gramm zur Welt gekommen. Vanessa ist meine Heldin. Ich habe nie jemand Tapfereren, Liebevolleren, Stärkeren oder Mutigeren getroffen als sie", erklärte Dean.

Mit seiner frühreren Partnerin, der Sängerin LeAnn, ging Deans Lebenstraum, Vater zu werden, nicht in Erfüllung. Vor rund acht Jahren ließen sich die beiden scheiden und beschimpften sich noch Jahre später hemmungslos auf Twitter. Mittlerweile scheinen sie aber mit diesem Lebensabschnitt abgeschlossen zu haben, auch LeAnn ist längst wieder in festen Händen – und glücklich. Die Musikerin ist seit 2011 mit dem Schauspieler Eddie Cibrian verheiratet.

Atlas Wilding Sheremet-Black, Dean Sheremets SohnInstagram / deansheremet
Atlas Wilding Sheremet-Black, Dean Sheremets Sohn
Vanessa Black und Dean SheremetInstagram / deansheremet
Vanessa Black und Dean Sheremet
LeAnn Rimes mit Ehemann Eddie CibrianInstagram / leannrimes
LeAnn Rimes mit Ehemann Eddie Cibrian
Wie gefällt euch der Vornamen Atlas Wilding?234 Stimmen
36
Wahnsinn, der ist wirklich kreativ!
198
Mir wäre dieser Name für mein Kind eindeutig zu speziell.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de