Es war eine ganz besondere Ehrung für Toni Kroos (28). Der Fußballstar von Real Madrid wurde wegen seiner herausragenden sportlichen Leistungen zu Deutschlands Fußballer des Jahres 2018 gewählt. Er erhielt 185 Stimmen und setzte sich so mit 39 bzw. 38 Stimmen Vorsprung gegen Freiburgs Stürmer Nils Petersen und Schalkes Abwehr-Chef Naldo durch. Mit rührenden Worten wendet er sich jetzt an seine Fans.

"Danke an meine Familie, an alle, die mich unterstützten, meine Teamkollegen und natürlich an alle, die für mich gestimmt haben", schreibt Toni auf Instagram. Das Bild zeigt ihn im Mai nach dem Gewinn seines vierten UEFA Champions League-Titels mit seiner Frau Jessica (30), der zweijährigen Tochter Amelie und dem fast fünfjährigen Sohn Leon. Nicht nur der gebürtige Greifswalder ist glücklich über die Auszeichnung, auch seine Follower loben ihn. "Super Saison gespielt. Mehr als verdient", meint ein Nutzer. Ein anderer kommentiert: "Du hast eine so wunderschöne Familie."

Dass dem 28-Jährigen seine Familie alles bedeutet, bewies er jüngst mit einem Tattoo. Zum zweiten Geburtstag seiner kleinen Prinzessin verewigte Toni das Gesicht von Töchterchen Amelie auf seinem Unterarm.

Toni Kroos und Christiano Ronaldo, Real-Madrid-SpielerDavid Ramos/Getty Images
Toni Kroos und Christiano Ronaldo, Real-Madrid-Spieler
Marco Reus, Toni Kroos, Mario Gomez und Sami Khedira bei der WM 2018Michael Steele/Getty Images
Marco Reus, Toni Kroos, Mario Gomez und Sami Khedira bei der WM 2018
Fußballer Toni Kross mit Frau Jessica und den Kindern Leon und AmelieInstagram / toni.kr8s
Fußballer Toni Kross mit Frau Jessica und den Kindern Leon und Amelie
Was sagt ihr zu Tonis Dankeschön-Post?381 Stimmen
372
Total süß! Er ist so bodenständig geblieben.
9
Ich hätte mir ein Dankeschön-Video gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de