Die Geburt eines Kindes ist ein außergewöhnliches und einschneidendes Ereignis im Leben einer Frau. Das weiß auch Hilaria Baldwin (34). Mit ihrem Ehemann Alec Baldwin (60) durfte sie sich am 17. Mai zum vierten Mal über Babysegen freuen, denn Söhnchen Romeo erblickte das Licht der Welt. Via Social Media zeigte sich die stolze Mutter nun in einem Kleid aus weißer Spitze, in dem sie sich schon einmal präsentierte, als sie schwanger war.

Auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlichte die Vierfach-Mama eine Foto-Collage. Auf dem linken Bild ist die gebürtige Spanierin im neunten Monat schwanger und umfasst mit ihren Händen behutsam ihre pralle Babykugel. Auf dem rechten Bild hält sie ihren kleinen Romeo bereits im Arm. Auf beiden Aufnahmen trägt sie dasselbe weiße Spitzenkleid mit langen Ärmeln. Mit den Fotos richtete der Yoga-Fan folgende Botschaft an seine 365.000 Follower: "Das Erwarten und die Ankunft".

Wer glaubt, Hilaria hätte bei dem Bild mit Photoshop nachgeholfen, dürfte irren. Erst kürzlich konfrontierte die Netzgemeinde sie mit dem Vorwurf, die 34-Jährige habe ihre Pics retuschiert und den Körper schmaler geschummelt. Das ließ die Beauty weder auf sich sitzen noch unkommentiert. Sie stellte klar, dass an ihr alles echt sei. Mit ihren Fotos will sie allen Müttern Mut machen, ihren Körper so zu akzeptieren, wie er ist.

Alec und Hilaria Baldwin mit ihrem BabyInstagram / iamabfalecbaldwin
Alec und Hilaria Baldwin mit ihrem Baby
Hilaria BaldwinInstagram / hilariabaldwin
Hilaria Baldwin
Hilaria Baldwin beim The Hamptons International Film Festival 2017Lars Niki/Getty Images
Hilaria Baldwin beim The Hamptons International Film Festival 2017
Was haltet ihr von der Foto-Collage?229 Stimmen
163
Mir gefällt der Vergleich!
66
Gefällt mir nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de