Übertreibt es Khloe Kardashian (34) mit ihrer After-Baby-Diät? Erst im April wurde der Reality-Star zum ersten Mal Mutter. Im Juli verriet Khloe dann, bereits 15 Kilo seit der Geburt verloren zu haben. Als Grund für den großen Gewichtsverlust nannte sie regelmäßige Workouts sowie das Stillen ihrer Tochter True Thompson. Jetzt werden jedoch Stimmen laut, die behaupten: Khloe soll sich für eine superschmale Silhouette zusätzlich einer besonders extremen Diät unterziehen!

"Sie meidet feste Nahrung wie die Pest", offenbarte ein Insider gegenüber Radar Online. Zusätzlich soll sie ihren Magen mit heißem Wasser mit Zitrone oder Ingwer füllen. Wenn Khloe dann doch mal Essen zu sich nimmt, dann seien es pure Proteine und keinerlei Kohlenhydrate. "Sie macht seltsame Dinge, wie Sushi bestellen und dann den Reis weglassen. Und es versteht sich von selbst, dass Eigelb ein absolutes No-Go ist", plauderte der Informant weiter aus. Auf eine Sache könne Khloe jedoch nicht verzichten: Koffein! "Khloe liebt ihren Kaffee, aber vermeidet alle Milchprodukte. Also wechselte sie zu Espresso und das ist meistens eine ganze Mahlzeit für sie – zusammen mit ein paar Karotten-Sticks."

Khloe tue das aber nicht unbedingt für ihr eigenes Wohlbefinden. Vielmehr wolle sie dünn für ihren Partner Tristan Thompson (27) sein. Sie soll ihn mit einer Top-Figur davon abhalten wollen, sie erneut zu betrügen. Doch statt ihren durchtrainierten Pre-Baby-Body zurückzuerlangen, habe sich Khloes Körper in eine andere Richtung verändert: "Sie hat unglaublich viel Gewicht verloren. Aber die Definition und die Muskeln, für die sie einst so hart arbeitete, sind vollkommen verschwunden."

Khloe Kardashian und Kourtney KardashianInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und Kourtney Kardashian
Khloe Kardashian, Reality-StarInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Reality-Star
Khloe Kardashian, Reality-StarInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Reality-Star
Könnt ihr euch vorstellen, dass Khloe sich für ihren Traumkörper wirklich so quält?713 Stimmen
608
Ja. Sie hat viel zu viel Gewicht in zu kurzer Zeit abgenommen.
105
Nein, ich glaube nicht, dass an den Gerüchten über die Extrem-Diät etwas dran ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de