Nach nur wenigen Monaten ist alles aus und vorbei! Vor über vier Wochen überraschte die Riverdale-Schönheit Camila Mendes (24) ihre Fans mit süßen Liebes-News – mit ersten Pärchen-Pics machte der bisher unbekannte Victor Houston seine Liebe zu der Schauspielerin via Social Media bekannt. Jetzt soll es sich aber schon wieder ausgeturtelt haben. Camila hat sich offenbar von ihrem Freund getrennt!

Wie eine Quelle gegenüber E! News jetzt berichtete, habe die 24-Jährige erst kürzlich die Reißleine gezogen. "Camila hat nach der Comic-Con mit Victor Schluss gemacht. Ihr wurde klar, dass sie nicht mehr bereit war, diese Beziehung zu führen", verriet der Insider. Ihr einstiger Boyfriend sei am Boden zerstört: "Ihn hat das ziemlich unvorbereitet getroffen und er ist todunglücklich!" Hinzu kommt, dass dem braunhaarigen Schnuckel eine Welle der Empörung seitens der "Riverdale"-Community entgegenschlägt, obwohl es die Serien-Beauty war, die sich getrennt hat.

Bereits im Juni kursierten erste Spekulationen über eine Romanze der beiden im Internet. Damals heizte ein Informant die Gerüchte an und erzählte E! News, dass das Paar sogar benachbarte Schulen in Florida besuchte. Mitte Juli bestätigte Camila dann selbst die Neuigkeit gegenüber dem Portal – die Liaison ging wohl seit April.

Camila Mendes und KJ Apa bei der Comic Con 2019 in San Diego
Getty Images
Camila Mendes und KJ Apa bei der Comic Con 2019 in San Diego
Tori Spelling, Jason Priestley, Gabrielle Carteris, Ian Ziering, Jennie Garth und Brian Austin Green
Getty Images
Tori Spelling, Jason Priestley, Gabrielle Carteris, Ian Ziering, Jennie Garth und Brian Austin Green
Der Riverdale-Cast
Getty Images
Der Riverdale-Cast
Seid ihr überrascht, dass Camila Mendes sich getrennt hat?460 Stimmen
321
Ja, und wie!
139
Nein, nicht so wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de