Kay One (33) und Pietro Lombardi (26) sind ein echtes Power-Gespann. Gemeinsam nahmen sie vor einem Jahr einen absoluten Sommerhit auf. "Señorita" stürmte sofort an die Spitze der Charts und auch die Klickzahlen des zugehörigen Musikvideos knackten einige Rekorde. Doch die beiden Musiker verbindet nicht nur der Erfolg des Hits, sondern auch DSDS. Während Kay dort 2014 Teil der Castingshow-Jury war, geht Pie im nächsten Jahr an den Start. Für seinen Buddy hatte der Rapper natürlich ein paar gute Ratschläge.

Wie der "Louis Louis"-Interpret nun im Promiflash-Interview verriet, hätte er mit dem Karlsruher schon über sein Debüt als Juror gesprochen: "Das Einzige, was ich ihm auf den Weg geben kann, ist: 'Bleib genauso, wie du bist!'" Der 33-Jährige sei jedenfalls davon überzeugt, dass Pie seinen Weg in dem Format gehen werde und auch ein guter Kontrapunkt zum Rest der Jury sein kann. "Klar, ein Dieter Bohlen braucht niemanden, der ihm alles nachplappert, der braucht jemanden, der einen eigenen Kopf hat und charmant ist. Der auch wirklich ehrlich die Leute bewerten kann", erklärte Kay weiter.

Vor allem den letzten Punkt will Pietro wohl unbedingt beherzigen. Kürzlich sprach der 26-Jährige davon, dass er unbedingt ehrlich sein wolle, auch wenn das für manche Kandidaten hart sein könne: "Die Wahrheit tut manchmal weh und die kann auch von Pietro wehtun", offenbarte der Sänger.

Pietro Lombardi und Kay One bei "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"Andreas Rentz/Getty Images
Pietro Lombardi und Kay One bei "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014Getty Images
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014
Pietro LombardiGetty Images
Pietro Lombardi
Was meint ihr: Wird sich Pietro Lombardi wirklich so gut als Juror machen?242 Stimmen
217
Ja, da muss ich Kay One recht geben.
25
Nein, ich glaube nicht, dass sich Pietro dort gut schlagen wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de