Das Blatt hat sich gewendet! Von Folge eins an sprühten die Funken zwischen Daniel Völz (33) und Chethrin Schulze (26) bei Promi Big Brother. Doch bevor es überhaupt angefangen hat, enger zu werden, ist es offensichtlich wieder vorbei bei den beiden. Vom anfänglichen Flirten fehlt mittlerweile jede Spur. Aber nicht nur das: Der amtierende Bachelor will nicht, dass die Blondine die Show am Freitag gewinnt!

Im Einzelinterview machte Daniel keinen Hehl aus seinem Unmut: "Konkret gesagt, ich würde es Chethrin nicht gönnen, zu gewinnen." Woher der Sinneswandel allerdings konkret kommt, ist nicht ersichtlich. Zuletzt suchte der 33-Jährige noch ihre Nähe und ließ sich von ihr verarzten. Doch immer wieder hatte er sie auch abblitzen lassen.

Die Berlinerin scheint nicht nur endgültig in seiner Gunst gesunken zu sein. Auch Elffachmutti Silvia Wollny (53) hat die Schnauze voll: "Ich halte sie für verzichtbar." Chethrin wurde von ihren Mitbewohnern insgesamt dreimal auf die Abschussliste gesetzt, doch jedes Mal konnte sich der Love Island-Star über genügend rettende Zuschaueranrufe freuen. Aber fliegt sie heute raus? Stimmt ab!

Chethrin Schulze bei "Promi Big Brother", Tag neunPromi Big Brother, Sat.1
Chethrin Schulze bei "Promi Big Brother", Tag neun
Chethrin Schulze und Daniel VölzPromi Big Brother, Sat. 1
Chethrin Schulze und Daniel Völz
Silvia Wollny bei "Promi Big Brother" 2018"Promi Big Brother", Sat.1
Silvia Wollny bei "Promi Big Brother" 2018
Glaubt ihr, dass Chethrin heute "Promi Big Brother" verlassen muss?4581 Stimmen
2414
Ich hoffe es. Sie steht ja schon länger auf der Abschussliste.
2167
Nein. Ich glaube, dass sie genug Zuschauerstimmen bekommt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de