Schon wieder? Erst vor zwei Wochen hatte ein Unbekannter versucht, in Bella Thornes (20) Villa einzubrechen! Doch die Schauspielerin war zu dem Zeitpunkt zu Hause und ertappte den Dieb auf frischer Tat, bevor er etwas mitnehmen konnte – der Mann ergriff daraufhin die Flucht. Nun ist erneut jemand in die Villa der "Famous in Love"-Darstellerin eingedrungen – und dieses Mal waren die Täter erfolgreich: Bella wurde Eigentum im Wert von 150.000 Dollar gestohlen!

Wie das Online-Magazin TMZ berichtete, hatten die Einbrecher ein Fenster eingeschlagen und waren so in das Anwesen der 20-Jährigen gelangt. Sie entwendeten offenbar Bellas gesamte Vintage-Kleidung, Handtaschen und Schmuck. Auch vor den Luxus-Koffern der Schauspielerin machten die Täter nicht Halt: Darin transportierten sie ihre Beute! Da Bella dieses Mal nicht zu Hause war, konnten die Diebe unbemerkt flüchten.

Ob einer der Täter derselbe war, der bereits im August sein Glück versucht hatte, ist bisher nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an. Möglicherweise wird Bella sich nun an Sängerin Taylor Swift (28) orientieren und die Sicherheitsvorkehrungen in ihrem Domizil verschärfen. TayTay hatte jedenfalls vor Kurzem nach etlichen Stalking-Vorfällen eine zweite Mauer um ihr Anwesen ziehen lassen!

Schauspielerin Bella Thorne in New York, Mai 2018MEGA
Schauspielerin Bella Thorne in New York, Mai 2018
Sängerin Bella Thorne bei einem Konzert in New York, August 2018Getty Images
Sängerin Bella Thorne bei einem Konzert in New York, August 2018
Taylor Swift, SängerinGetty Images
Taylor Swift, Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass in so kurzer Zeit wieder bei Bella eingebrochen wird?214 Stimmen
148
Nein, niemals! Die arme Bella.
66
Ja, eventuell hat es sich um denselben Täter wie beim ersten Einbruch gehandelt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de