Sara Kulkas (28) Kids sind nie vollständig im Netz zu sehen! Die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin ist vor vier Jahren Mutter einer Tochter geworden, Matilda. Zwei Jahre später kam Nesthäckchen Annabell zur Welt. Seitdem versorgt Sara ihre Fans regelmäßig mit Schnappschüssen von ihren Töchtern und gibt anderen Müttern Ratschläge. Auf den Social-Media-Profilen der Influencerin sticht ein Detail allerdings ins Auge – die Gesichter der beiden Kinder sind nie zu sehen! Und das aus gutem Grund: Sara erklärte jetzt, dass sie so Hatern keine Angriffsfläche bieten möchte!

Unter ein Foto von ihren zwei Sprösslingen postete die Blondine auf Instagram ein erklärendes Statement: "Es gibt sehr viele Menschen, die mich nicht mögen und genau aus diesem Grund möchte ich den Personen niemals ein Bild von dem zeigen, was ich am meisten liebe." So wolle sie vermeiden, dass sich eventueller Netz-Hate auch gegen ihre Kinder richtet.

Ihren Mann hält Sara sogar komplett aus ihrem Social Media-Profil heraus. "Er möchte nicht in die öffentlichen Medien. Wenn er etwas nicht mag, dann ist es, im Mittelpunkt zu stehen", erzählte der Webstar in einer Instagram-Story. Sie selbst hingegen brauche die Aufmerksamkeit einfach.

Sara Kulkas Töchter, September 2018Instagram / sarakulka_
Sara Kulkas Töchter, September 2018
Influencerin Sara Kulka mit ihrer TochterInstagram / sarakulka_
Influencerin Sara Kulka mit ihrer Tochter
Sara Kulka mit ihren Töchtern, 2018Instagram / sarakulka_
Sara Kulka mit ihren Töchtern, 2018
Hättet ihr gedacht, dass Sara ihre Kinder so schützen will?628 Stimmen
140
Nein, ich dachte, sie will einfach nur ihre Privatsphäre wahren.
488
Ja, das ist ja meistens der Grund!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de