Im August brachte Motsi Mabuse (37) ihr erstes Kind zur Welt. Seither dreht sich im Leben der beliebten Let's Dance-Jurorin und ihrem Ehemann Evgenij Voznyuk alles um ihr wenige Monate altes Töchterchen. Auf den Namen der Kleinen warten die Fans der Profitänzer bisher vergeblich. Auch zu Gesicht hat man die Mini-Motsi noch nicht bekommen. Doch nun gibt es ein kleines, aber ziemlich süßes Trostpflaster für die Anhänger: das erste richtige Mama-Tochter-Foto!

Am vergangenen Freitag postete die schöne Südafrikanerin das schnuckelige, aber auch ziemlich coole Pic mit ihrem Mini-Me. Während die kleine Maus friedlich auf der Brust der 37-Jährigen schlummert, gibt Motsi in ihrem Jeans-Look, Boots und Sonnenbrillen eine echte lässige Mutti ab! Wie happy die Tänzerin über ihre Mutterrolle ist, macht sie mit den Hashtags "Liebe", "Mama" und "Mein Mädchen" mehr als deutlich.

Über den ersten Beitrag zu dritt durfte sich die Community des TV-Stars auch schon freuen. Anfang September veröffentlichte die ältere Schwester von Otlile Mabuse (28) ein idyllisches Bild ihrer kleinen Familie. Darauf küsst Motsi ihren Ehemann liebevoll auf die Wange, während die beiden ihr Mädchen im Kinderwagen durch ein Waldstück schieben.

Motsi Mabuse, FernsehstarInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, Fernsehstar
Motsi Mabuse im September 2018Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuse im September 2018
Motsi Mabuse mit Evgenij Voznyuk und dem gemeinsamen KindInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse mit Evgenij Voznyuk und dem gemeinsamen Kind
Glaubt ihr, dass Motsi bald das Gesicht ihrer Tochter auf Instagram zeigt?660 Stimmen
123
Ja, ganz bestimmt! Lange dauert das nicht mehr!
537
Ne, sie wird ihre Tochter nicht auf Social Media zeigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de