Er hat die Liebe wieder gefunden! Am 22. September vergangenen Jahres schockte diese Nachricht die Goodbye Deutschland-Fans: Sylvia Breuer hat ihren langjährigen Kampf gegen den Brustkrebs verloren! Zum Zeitpunkt ihres tragischen Todes waren ihr Mann Markus und sie bereits getrennt – ihr Ableben hinterließ dennoch ein tiefes Loch im Leben des beliebten Auswanderers. Sein Lächeln hat er aber jetzt wieder gefunden: Markus ist frisch verliebt!

Auf seinem Facebook-Profil teilte Markus diese süße Nachricht nun mit seinen Followern. Er setzte seinen Beziehungsstatus auf "in einer Beziehung" und verlinkte seine neue Herzdame direkt mit. Dabei beließ es das TV-Gesicht aber nicht: Er bedankte sich im Kommentar für die Worte seiner Freunde und Fans – und machte seiner Pia unter dem Beitrag auch gleich noch eine wunderschöne Liebeserklärung! "Vielen Dank euch allen. Pia ist eine ganz besondere Frau und es ist schön, verliebt zu sein. Kennt ihr das?", schwärmte Markus.

Im August 2008 waren die Breuers mit ihren beiden Kindern Svenja und Mark nach Peterborough ausgewandert und hatten dort eine deutsche Bäckerei übernommen. Nur vier Jahre später erhielt Sylvia die niederschmetternde Diagnose – und zog 2014 mit den Kindern zurück nach Deutschland, um ihre Behandlung dort weiterzuführen. Markus wollte seine geliebte Wahlheimat zunächst nicht verlassen, entschied sich dann aber, bei seiner Familie zu bleiben. In einem VOX-Interview im Januar erklärte der zweifache Vater, dass er noch immer von einem Leben in Kanada träume – eine Rückkehr aber vorerst [Artikel nicht gefunden] sei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de