Die Sängerin Maite Kelly (38) spürt ein Kribbeln im Bauch – ist sie etwa wieder verliebt? Das Mitglied des Kelly-Klans und ihr Ehemann Florent Raimond trennten sich im vergangenen Oktober nach zwölf gemeinsamen Ehejahren. Mittlerweile ist ihr Ex wieder glücklich vergeben und auch die 38-Jährige hat offensichtlich Grund zur Freude. Allerdings nicht wegen einer neuen Beziehung, sondern wegen eines anderen Herzensprojekts!

"Am Morgen bin ich aufgewacht – mit Schmetterlingen im Bauch. Heute ist ein besonderer Tag", gab die Blondine auf Instagram zu verstehen. Der Grund ist ihr neues Album, das bisher noch keiner ihrer zahlreichen Follower zu hören bekam. Das soll sich am Mittwoch ändern – Maite hat einige Fans geladen, denen sie ihre Platte vorspielen wird: "Ich bin schon sehr aufgeregt, denn dass meine Musik euch stark macht, ist das, wofür ich kämpfe", kommentierte sie die Veranstaltung.

Aber ihre Songs sollen nicht nur den Musikliebhabern Kraft spenden, auch die Interpretin selbst zieht daraus zusammen mit den Fans Energie: "Das Leben ist nicht geradeaus. Und perfekt sind wir alle schon mal gar nicht. Aber in den Wellen und Wogen des Lebens können wir einander festhalten und so einen Rettungsring bilden." Der Titel ihrer aktuellen Single "Die Liebe siegt sowieso" scheint diese Einstellung noch zusätzlich zu unterstreichen.

Florent Raimond und Maite KellyPhilipp Guelland / Getty Images
Florent Raimond und Maite Kelly
Maite Kelly, SängerinInstagram / maite_kelly
Maite Kelly, Sängerin
Maite Kelly im April 2013Getty Images
Maite Kelly im April 2013
Seid ihr gespannt auf Maite Kellys neues Album?391 Stimmen
256
Auf jeden Fall – ihre Musik spendet wirklich Kraft!
135
Nee, ich höre lieber andere Musikgenres.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de