Diese Information hätte Kim Kardashian (37) wohl lieber für sich behalten! Seitdem Kourtney Kardashian (39) sich von Younes Bendjima (25) getrennt hat, hoffen die Fans inständig auf ein Liebescomeback mit ihrem Ex Scott Disick (35). Sogar Schwester Kim soll Feuer und Flamme sein und verriet in einem "Keeping up with the Kardashians"-Clip, dass Scott ihr geschrieben hätte, dass er sich weitere Kinder mit Kourtney wünscht. Eine, die von dieser Idee weniger angetan sein soll, ist Scotts jetzige Freundin: Sofia Richie (20) soll rasend vor Wut wegen des Babywunsches sein!

Ein Insider verriet gegenüber Hollywood Life, dass Sofia alles andere als begeistert von dieser Offenbarung sein soll: "Sofia wird rasend, wann immer Scott das Thema anspricht, mehr Kinder mit Kourtney bekommen zu wollen." Und tatsächlich kämen solche Gespräche nicht selten vor. "Sofia denkt, dass es komisch und völlig unpassend ist, alleine die Idee zu haben, mehr Kinder mit der Ex zu bekommen, nur um die Kontinuität der Familie aufrechtzuerhalten." Der Tochter von Lionel Richie (69) sei absolut nicht zu lachen zumute, wenn ihr Liebster anfange, darüber Witze zu machen: "Es macht Sofia sauer und unsicher."

In dem besagten Video führt Kim diese Idee weiter aus. Weil sie so wunderbare Kinder hätten, sollte Kourtney demnach mehr Nachwuchs mit ihrem Ex bekommen – auch, damit die Sprösslinge allesamt Geschwister sind. Kim war dabei der Ansicht, dass ihre Schwester und ihr Verflossener nicht einmal Sex haben müssten und auch ganz einfach auf künstliche Befruchtung zurückgreifen könnten.

Scott Disick und Sofia RichieRomain Maurice/ Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie
Scott Disick und Sofia Richie auf St. BartsInstagram / Sofiarichie
Scott Disick und Sofia Richie auf St. Barts
Kourtney Kardashian und Scott Disick mit ihren Kids im DisneylandClint Brewer / Splash News
Kourtney Kardashian und Scott Disick mit ihren Kids im Disneyland
Könnt ihr Sofias Wut verstehen?3725 Stimmen
3407
Ja, na klar! Das geht ja wohl gar nicht.
318
Ich weiß nicht. Für die Kinder wäre es ja auch schön, wenn sie alle die gleiche Mama und den gleichen Papa haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de