Das könnte sehr verwirrend werden! Im Februar heiratete Denise Kappès (28) den Laiendarsteller Pascal Kappés (28). Ihre Ehe hielt zwar nur wenige Wochen, doch die beiden erwarteten ein Baby. Der Wonneproppen ist seit Samstag nun auf der Welt – weitere Details will das einstige Der Bachelor-Girl aber erst später verraten. Neben dem Vornamen ihres Sohnes dürfte auch der Nachname des Stammhalters interessant werden, denn die Eltern setzen den Accent in ihrem Namen unterschiedlich. Die Promiflash-Leser sind sich aber sicher: Das Kind wird Kappès heißen!

Die User gehen also davon aus, dass der kleine Fratz der Berlinerin ihren Nachnamen erhält. Insgesamt gaben 4.292 Teilnehmer der Promiflash-Umfrage (Stand: 30.09.18, 11:00 Uhr) zur vermeintlichen Accent-Debatte des Ex-Paares ihr Votum ab. Mehr als deutliche 88 Prozent waren der Meinung, dass der kleine B-M (so seine bisher bekannten Initialen) als Kappès in die Geburtsurkunde eingetragen wird. Lediglich zwölf Prozent glauben, dass der Stammhalter der TV-Gesichter die Schreibweise des Papas haben wird. Bleibt abzuwarten, wofür sich die Eltern dann tatsächlich entschieden haben.

So oder so könnte sich all das jedoch ändern. Schließlich möchte Denise im nächsten Jahr die Scheidung von Pascal vollziehen. Gut möglich, dass sie dann wieder ihren eigenen Geburtsnamen Temlitz annimmt und dass das auch ihren Sohn betrifft.

Denise Kappès, Ex-Bachelor-KandidatinInstagram / Denise_temlitz_official
Denise Kappès, Ex-Bachelor-Kandidatin
Schauspieler Pascal KappésCinamon Red / WENN.com
Schauspieler Pascal Kappés
Denise KappèsInstagram / Denise_temlitz_official
Denise Kappès


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de