Wird Graciano Rocchigiani (✝54) wirklich bald ein filmisches Denkmal gesetzt? Am Montag erschütterte der plötzliche Tod des Boxers die Welt: In Sizilien wurde der Berliner Sportstar von einem Auto überfahren und starb noch an der Unfallstelle. Damit endete ein Leben, das kaum bewegter und aufregender hätte sein können – jetzt soll es Pläne geben, "Rockys" wilde Zeit im und neben dem Ring auf die Leinwand zu bringen.

Wie Bild berichtet, soll die Legende des Verstorbenen in bewegten Bildern weiterleben: Der Berliner Medienmacher Ralf Grengel stehe bereits mit mehreren TV-Sendern und Produzenten in Kontakt. Vor elf Jahren gab eine Biografie Einblicke in das Leben des jüngsten deutschen Profi-Weltmeisters, aus dem es nicht nur sportliche Meilensteine zu erzählen gibt. Legendär sein Kampf 1995 gegen Henry Maske (54), zu dem es Monate später eine Revanche gab, die fast 18 Millionen TV-Zuschauer verfolgten – doch auch sein Privatleben ist filmreif.

Während "Rocky" zuletzt glücklich und harmonisch mit seiner großen Liebe Santina in Italien lebte, steckt seine Vergangenheit voller Skandale. Mehrfach wurde er zu Freiheitsstrafen verurteilt, unter anderem wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. "Ich bin im Prinzip ein Sonntagskind, habe 50 Jahre auf der Überholspur gelebt. Die 22 Monate im Knast habe ich vielleicht auch verdient", hatte der dreifach geschiedene Graciano über sich selbst gesagt. Zuletzt teilte er sein Fachwissen im Fernsehen als Box-Experte. Vielleicht wird schon bald seine eigene Karriere die Bildschirme erobern.

Graciano Rocchigiani, Profisportler
Getty Images
Graciano Rocchigiani, Profisportler
Graciano Rocchigiano und Henry Maske 1995
GLOBUS SPORTFOTOAGENTUR/ActionPress
Graciano Rocchigiano und Henry Maske 1995
Graciano "Rocky" Rocchigiani, deutsche Box-Legende
Getty Images
Graciano "Rocky" Rocchigiani, deutsche Box-Legende
Würdet ihr euch einen Film über "Rocky" ansehen?196 Stimmen
145
Ja, das verspricht interessant zu werden.
51
Nein, das Thema packt mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de