Jennifer Garner (46) ist frisch geschieden – aber anstatt sich zu verkriechen, ging die Schauspielerin jetzt in die Offensive. Über zehn Jahre war sie mit Ben Affleck (46) verheiratet, bis das einstige Traumpaar 2015 überraschend seine Trennung bekannt gegeben hatte. Nach einem langen Hin und Her und zahlreichen Liebes-Comeback-Schlagzeilen haben die beiden vor wenigen Tagen endgültig einen Schlussstrich unter ihre Ehe gezogen und sind offiziell geschieden. Kurz darauf machte Jen jetzt alleine einen roten Teppich unsicher – von Wehmut oder trauriger Stimmung fehlte jedoch jede Spur!

Über beide Ohren strahlend stellte sich die Hollywood-Beauty beim Brunch der Rape Foundation in Beverly Hills der wartenden Paparazzi-Meute. Für die 46-Jährige stand ein großer Tag auf dem Programm: Es war nicht nur ihr erster öffentlicher Auftritt nach der Scheidung, sie wurde bei der Veranstaltung außerdem für ihre jahrelange, gemeinnützige Arbeit geehrt. Dem Anlass entsprechend warf sich Jennifer ordentlich in Schale: Neben einem grauen Rollkragenpullover setzte sie auf einen eleganten, beigefarbenen Rock und High Heels.

In den vergangenen Jahren war die Brünette zusammen mit ihrem jetzigen Ex-Mann Co-Vorsitzende des Events und immer mit ihm gemeinsam erschienen – doch öffentliche Paarauftritte sind jetzt wohl endgültig Geschichte.

Ben Affleck und Jennifer Garner im März 2014
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Garner im März 2014
Jennifer Garner im Juni 2019
Getty Images
Jennifer Garner im Juni 2019
Jennifer Garner und Ben Affleck, Schauspieler
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck, Schauspieler
Hättet ihr gedacht, dass Jen sich gleich wieder der Öffentlichkeit zeigt?151 Stimmen
110
Klar, die Trennung ist ja schon ewig her und die Scheidung war nur noch Formsache!
41
Meinen vollsten Respekt – die Scheidung war trotz langer Trennungsphase sicher nicht einfach.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de