So stolz präsentierte Hilaria Baldwin (34) jetzt ihren Hosenmatz! Im vergangenen Mai bekamen die Beauty und ihr Liebster Alec Baldwin (60) mit Baby Romeo einen weiteren Sohn – der kleine Mann ist bereits ihr viertes gemeinsames Kind! Seit seiner Geburt postet die Vierfach-Mami regelmäßig putzige Schnappschüsse von ihrem Nachwuchs im Netz. Nun durfte er sogar mit ins Blitzlichtgewitter: Hilaria hatte Romeo jetzt bei einem Red-Carpet-Auftritt dabei!

Bei dem diesjährigen internationalen Filmfestival in den Hamptons dürfte der fünf Monate alte Baldwin-Spross der absolute Star gewesen sein: Mama Hilarias schönstes Accessoire an diesem Abend war nämlich die Babytrage, die sie um ihren Bauch geschlungen hatte – inklusive Romeo darin! Sein Gesicht blieb auf den Paparazzi-Aufnahmen aber verborgen, da der Bruder von Carmen (5), Rafael (3) und Leonardo (2) sich ganz dicht an seine Mutter gekuschelt hat. Dieser niedliche Anblick zauberte auch Papa Alec ein Lächeln auf die Lippen, der Frau und Sohnemann auf dem roten Teppich nur selten aus den Augen ließ.

Neben Romeo sticht noch ein weiteres Detail auf den Pics ins Auge – Hilarias Hammerbody! Ihre Babypfunde ging die 34-Jährige aber superentspannt an. Sie wollte sich keinen Stress um ihre Figur machen, wie sie im vergangenen Sommer via Instagram berichtete. Auch die Bearbeitung ihrer Bilder mit Photoshop, um dünner auszusehen, wäre ihr niemals in die Tüte gekommen!

Hilaria Baldwin mit ihrem Sohn Romeo, Oktober 2018EM Hillock / SplashNews.com
Hilaria Baldwin mit ihrem Sohn Romeo, Oktober 2018
Hilaria und Alec Baldwin mit ihrem Sohn Romeo, Oktober 2018EM Hillock / SplashNews.com
Hilaria und Alec Baldwin mit ihrem Sohn Romeo, Oktober 2018
Alec Baldwins Frau Hilaria in Los AngelesLies Angeles / SplashNews.com
Alec Baldwins Frau Hilaria in Los Angeles
Hättet ihr gedacht, dass Hilaria Baby Romeo mit zu einem Red Carpet bringen würde?184 Stimmen
81
Ja, warum denn auch nicht? Er wirkt ja recht entspannt.
103
Nein, ich hätte gedacht, das sei zu aufregend für ein Baby.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de