Prinzessin Eugenie (28) und ihre Hochzeitsgesellschaft ließen es ordentlich krachen! Am Freitag gab die britische Royal ihrem Liebsten Jack Brooksbank (32) im Schloss Windsor in einem echten Traumkleid das Jawort. Die Zeremonie war total romantisch und emotional. Nach der Trauung ging es für die frisch Vermählten und die Gäste zum Empfang, um das frischgebackene Ehepaar gebührend zu feiern. Mit reichlich Schnaps und einem kleinen Konzert von Pop-Star Robbie Williams (44) war es offenbar eine rundum gelungene Party.

Wie Daily Mail berichtet, sang kein Geringerer als Take That-Schnuckel Robbie den Turteltauben ein süßes Hochzeits-Ständchen. Er sei auf die Bühne gestürmt und habe während einer improvisierten Performance einige seiner größten Hits zum Besten gegeben. Auf Wunsch des Bräutigams soll an dem Abend außerdem viel Tequila geflossen sein. Kein Wunder also, dass der ein oder andere Partygast am nächsten Morgen einen leichten Kater hatte. Topmodel Cara Delevingne (26) postete am Samstag zumindest ein ziemlich eindeutiges Foto auf Instagram: Völlig weggetreten und total verstreut schlummern die feierwütigen Stars, darunter auch ihre zwei Schwestern Poppy (32) und Chloe, in einer Suite. "Nach der Hochzeit", lautete der knappe Kommentar zu dem Schnappschuss.

Der Promi-Auflauf bei den Feierlichkeiten war wirklich beeindruckend und auch ein wenig überraschend. Hollywood-Berühmtheiten wie Demi Moore (55), Liv Tyler (41) und Naomi Campbell (48) gaben sich die Ehre. Eine weitere Überraschung: Prinz Philip (97) erschien – trotz wilder Spekulationen im Vorfeld – ebenfalls zu den Feierlichkeiten und war bestens gelaunt.

Robbie Williams und Ayda Field bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack BrooksbankGetty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank
Derek Blasberg, Cara Delevingne, David Gardner, Poppy und Chloe Delevingne nach der HochzeitInstagram / caradelevingne
Derek Blasberg, Cara Delevingne, David Gardner, Poppy und Chloe Delevingne nach der Hochzeit
Prinz Philip, Prinz Charles und Prinz William bei Eugenie und Jacks HochzeitGetty Images
Prinz Philip, Prinz Charles und Prinz William bei Eugenie und Jacks Hochzeit
Hättet ihr gedacht, dass die Hochzeits-Party so wild wird?1142 Stimmen
286
Nein, ich bin total überrascht!
856
Ja, warum denn nicht? Auch die Royals können feiern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de