Macht sich bei Janina Celine Jahn jetzt die große Schadenfreude breit? Am Freitagabend gaben Yanik Strunkey und seine Liebste Lisa Thiel nur wenige Wochen nach ihrer Love Island-Turtelei ihre Trennung bekannt. Janina hatte kurz nach ihrer Ankunft auf Mallorca selbst ein Auge auf den Muskelmann geworfen und heftig mit ihm geflirtet. Am Ende gab er der Ex-Bachelor-Kandidatin dann doch den Laufpass und entschied sich für Lisa. Wie reagiert die Hamburgerin nun also auf das Liebesaus der beiden?

Als Lisa sich am Samstag auf Instagram mit einem langen und emotionalen Statement zu ihrem neuen Beziehungsstatus äußert, spendet ihr ausgerechnet ihre einstige Nebenbuhlerin Janina Trost. "Man muss erst den falschen Weg gehen, um auf den richtigen zu gelangen, Kopf hoch Maus!", kommentiert sie den Beitrag der Kosmetikerin. Fließt zwischen den beiden also gar kein böses Blut?

Bereits kurz nach ihrem Exit meldete sich Janina zu Wort und stellte klar, dass sie Yanik die Aktion und das ganze Liebes-Wirrwarr gar nicht so übel nimmt: "Wir waren ja auch letztendlich nur vier Tage zusammen, auch wenn die ziemlich intensiv waren. Wenn es nicht passt, dann soll es einfach nicht sein."

"Love Island"-Paar Yanik und JaninaRTL II / Magdalena Possert
"Love Island"-Paar Yanik und Janina
"Love Island"-Single LisaLove Island, RTL II
"Love Island"-Single Lisa
Janina Celine Jahn, Teilnehmerin der Kuppelshow "Love Island"RTL II, Love Island
Janina Celine Jahn, Teilnehmerin der Kuppelshow "Love Island"
Hättet ihr gedacht, dass Janina Lisa nach der Trennung von Yanik Trost spendet?2537 Stimmen
1790
Nein, ich bin total überrascht!
747
Ja, sie hatte doch auch nie etwas gegen Lisa. Sie standen nur auf denselben Mann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de