Anzeige
Promiflash Logo
Jessica Kroos sprachlos: Deutschland ist kinderunfreundlichGetty ImagesZur Bildergalerie

Jessica Kroos sprachlos: Deutschland ist kinderunfreundlich

21. Okt. 2018, 6:11 - Promiflash

Hat Deutschland kein Verständnis für Kinder? Jessica (30) und Toni Kroos (28) sind seit drei Jahren verheiratet. Mittlerweile haben sie zwei gemeinsame Sprösslinge: Den fünfjährigen Leon und die zweijährige Amelie. Dass sie ein Herz für Kinder haben, beweisen die beiden nicht nur mit vielen Kiddie-Postings, sondern auch mit einer ganz anderen Geste. Der Fußballer hat eine eigene Stiftung, die kranke Kids und ihre Familien unterstützt. Umso schockierter ist die Löwenmama, wenn andere Menschen weniger positiv auf den Nachwuchs reagieren.

Nach einem Aufenthalt in München mit Leon und Amelie war die zweifache Mama geschockt. In einem Instagram-Post wütet sie: "Wir waren nur kurz hier, aber ich muss mal wieder sagen, wie erschrocken ich darüber bin, wie unfreundlich manche Menschen gegenüber Kinder sind." Leider gebe es Menschen, die einfach kein Verständnis dafür haben, so beispielsweise das Sicherheitspersonal am Flughafen, das direkt genervt und patzig sei, sobald die Kleinen auftauchten.

"Da fehlen mir wirklich die Worte", schrieb Jessica in ihrem öffentlichen Wut-Posting. Anscheinend sei es verboten, mit Kindern zu reisen oder sich in einer Lounge aufzuhalten. Da könne sich Deutschland von anderen Ländern eine Scheibe abschneiden, findet sie. In ihrer Kampfansage heißt es: "Nicht jeder muss Kinder mögen, aber waren wir nicht alle mal Kinder?"

Getty Images
Toni Kroos bei der "Kroos"-Premiere in Köln
Getty Images
Toni Kroos im März 2020
Getty Images
Jessica und Toni Kroos nach dem WM-Finale 2014
Findet ihr, dass Deutschland kinderunfreundlich ist?10640 Stimmen
8660
Ja, das habe ich schon oft gemerkt.
1980
Nein, das ist mir noch nicht aufgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de