Glückliche Baby-News aus Monaco: Charlotte Casiraghi (32) ist zum zweiten Mal Mama geworden! Schon seit einigen Wochen wurde spekuliert, ob die Tochter von Prinzessin Caroline (61) erneut Nachwuchs erwartet. Und tatsächlich: Das royale Oberhaupt kann sich über ein weiteres Enkelkind freuen. Bisher drangen nur wenig Schwanger-Updates an die Öffentlichkeit – doch nun ist klar: Charlotte hat einen kerngesunden, kleinen Sohn zur Welt gebracht.

Am Dienstag wurde das Fürstentum um einen royalen Bewohner größer: "Ihre königliche Hoheit Prinzessin von Hannover und Madame Carole Bouquet freuen sich, die Geburt ihres Enkels, der am 23. Oktober 2018 geboren wurde, verkünden zu können", heißt es in einem offiziellen Statement des Palastes. Sowohl der frischgebackenen Zweifach-Mutter als auch ihrem Sohnemann gehe es gut. Auch Neu-Papa Dimitri Rassam ist mit Sicherheit ganz aus dem Häuschen. Der Name des Sprösslings wurde allerdings noch nicht verraten.

Charlottes erstes Söhnchen Raphaël ist mittlerweile vier Jahre alt und stammt aus einer früheren Beziehung. Die 32-Jährige und ihr aktueller Partner Dimitri sind nicht verheiratet. Auch von einer Verlobung war bisher nicht die Rede.

Beatrice und Pierre Casiraghi mit Prinzessin Caroline von Monaco auf dem Rosenball 2017
Getty Images
Beatrice und Pierre Casiraghi mit Prinzessin Caroline von Monaco auf dem Rosenball 2017
Dimitri Rassam und Charlotte Casiraghi auf dem Rosenball 2019 in Monaco
Getty Images
Dimitri Rassam und Charlotte Casiraghi auf dem Rosenball 2019 in Monaco
Prinzessin Caroline, Fürstin Charlène, Prinzessin Stephanie und Fürst Albert II. im November 2019
Getty Images
Prinzessin Caroline, Fürstin Charlène, Prinzessin Stephanie und Fürst Albert II. im November 2019
Freut ihr euch schon auf das erste Baby-Foto?526 Stimmen
399
Und wie! Ich kann es kaum abwarten.
127
Nee. Babys sehen eh immer gleich aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de