Was für eine rührende Geste! US-Sängerin Taylor Swift (28) ist nicht nur für ihren hohen Männerverschleiß bekannt, sondern auch für ihre Nähe zu ihren Anhängern – den Swifties. Letztes Jahr zu Weihnachten schenkte Tay Tay einem verzweifelten Fan ein Haus und Anfang Januar schickte die "Shake It Off"-Interpretin einem Hochzeitspärchen einen Blumenstrauß. Jetzt überraschte der Megastar einen besorgten Fan mit einer großzügigen Geldspende.

Die 19-Jährige Sadie bat auf Twitter um finanzielle Unterstützung für ihre gehirnkranke Mutter, die schon drei Jahre lang im Koma liegt. "Bitte helft mir, wenn ihr könnt, und betet für meine Familie. [...] Alles ist gerade sehr schwierig und ich glaube, ich habe meinen Tiefpunkt erreicht", schrieb sie und verwies auf ihr Projekt auf der Spenden-Homepage GoFundMe. Die Sängerin bekam von dem Aufruf Wind und überwies ihrem Swifty 15.500 US-Dollar mit dem Gruß "In Liebe Taylor, Meredith und Olivia Swift".

Wie wichtig Tay Tay eine enge Bindung zu ihren Fans ist, zeigte die 28-Jährige auch im vergangenen Jahr: Bei sogenannten Secret Sessions lud die Sängerin Fans zu sich nach Hause ein, um ihnen ganz privat eine exklusive Live-Hörprobe in ihr neues Album "Reputation" zu geben.

Taylor Swift bei ihrer Reputation Stadium Tour in PerthGetty Images
Taylor Swift bei ihrer Reputation Stadium Tour in Perth
Taylor Swift bei den American Music Awards 2018 in Los AngelesGetty Images
Taylor Swift bei den American Music Awards 2018 in Los Angeles
Taylor SwiftElder Ordonez / Splash News
Taylor Swift
Was sagt ihr zu Taylors Geldspende?455 Stimmen
416
Wow, total großzügig! Das hätte ich nicht erwartet.
39
Das ist doch nur reine PR, um wieder für Schlagzeilen zu sorgen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de