Fabian Hambüchen (31) steht endlich zu seinen Gefühlen! Im Mai vergangenen Jahres ging die Beziehung zu seiner Freundin Marcia nach zwei Jahren in die Brüche. Seitdem galt Fabian als Single. Doch vor ein paar Wochen heizte der Olympiasieger die Gerüchteküche an, als er im Promiflash-Interview berichtete, ein Haus zu bauen! Und tatsächlich: Allein wird der Turner dort möglicherweise nicht einziehen. Denn Fabian bestätigte endlich, dass er wieder in festen Händen ist!

Mit Bild sprach der frisch verliebte Ex-Leistungssportler jetzt über die neue Frau an seiner Seite: Ihr Name ist Nina, sie ist 21 Jahre alt und sie ist selbst großer Bewegungsfan! In Köln studiert die brünette Schönheit nämlich Sport. "Wir verstehen uns super, lachen viel und sind sehr glücklich. Wir freuen uns auf alles, was kommt", schwärmte Fabian. Bereits seit dem Frühjahr soll das Paar sich daten. Kennengelernt haben sie sich zwischen Reck und Barren – im Turnkurs der Sporthochschule, an der Nina studiert.

Der erste offizielle Paar-Auftritt soll auch schon feststehen: Fabian will seine Nina offenbar am kommenden Samstag zum ersten Mal mit auf einen roten Teppich nehmen – dem Sportpresseball 2018 in Frankfurt!

Fabian Hambüchen (r.) und seine Ex-Freundin MarciaClemens Bilan / Getty Images
Fabian Hambüchen (r.) und seine Ex-Freundin Marcia
Sportstudentin Nina und Freund Fabian HambüchenGetty Images
Sportstudentin Nina und Freund Fabian Hambüchen
Fabian Hambüchen und seine Freundin Nina beim SportpresseballGetty Images
Fabian Hambüchen und seine Freundin Nina beim Sportpresseball
Hättet ihr gedacht, dass Fabian seine Beziehung öffentlich macht?535 Stimmen
242
Nein, ich hätte erwartet, dass er sein Liebesleben weiterhin privat hält.
293
Ja klar, schließlich hat er seine letzte Beziehung mit Marcia doch auch öffentlich gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de