Darauf haben seine Fans lange gewartet: Wrestling-Legende Hulk Hogan (65) ist zurück! Bereits im Mai wurde bekannt, dass der blonde Muckimann drei Jahre nach den skandalträchtigen Rassismus-Vorwürfen wieder bei World Wrestling Entertainment (WWE), dem weltweit größten Wrestling-Verband, unter Vertrag ist. Am Freitag stand der zweifache Vater bei einem WWE-Live-Event in Saudi-Arabien das erste Mal seit der Zwangspause wieder im Ring!

Wie das Promi-Portal TMZ berichtet, führte der 65-Jährige als Host durch die Sport-Veranstaltung "Crown Jewel". Schon als die Einstiegsmusik von Terry Gene Bollea – wie der Wrestler mit bürgerlichem Namen heißt – erklang, brach im King Saud University Stadium in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad tosender Applaus aus. Der Hulkster marschierte mit gelber Sonnenbrille und rotem Kopftuch in seinem berühmt-berüchtigten Hulkamania-Shirt zum Ring. "Es ist großartig, wieder bei WWE zu sein", sagte er dann.

Bei seinem TV-Comeback für die Liga kämpfte Hulk allerdings nicht aktiv im Ring. Ob sich das ändert und er bald wieder seine Gegner mit seinem Markenzeichen – dem sogenannten "Leg drop" – ausknockt, ist bislang nicht bekannt. Zur Erklärung: Beim "Leg drop" springt der Show-Kämpfer hoch und landet mit dem Knie auf der Brust seines Herausforderers.

Hulk Hogan bei der Premiere von "Andre The Giant"
Getty Images
Hulk Hogan bei der Premiere von "Andre The Giant"
Hulk Hogan 2005 in Washington
Carrie Devorah / WENN
Hulk Hogan 2005 in Washington
Hulk Hogan bei der "War of the Worlds"-Premiere in New York City
PNP / WENN
Hulk Hogan bei der "War of the Worlds"-Premiere in New York City
Freut ihr euch, dass Hulk zurück im Ring ist?174 Stimmen
130
Absolut! Darauf habe ich lange gewartet.
44
Ich bin kein Wrestling-Fan und habe ihn daher auch nicht vermisst!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de