Darauf haben seine Fans lange gewartet: Wrestling-Legende Hulk Hogan (65) ist zurück! Bereits im Mai wurde bekannt, dass der blonde Muckimann drei Jahre nach den skandalträchtigen Rassismus-Vorwürfen wieder bei World Wrestling Entertainment (WWE), dem weltweit größten Wrestling-Verband, unter Vertrag ist. Am Freitag stand der zweifache Vater bei einem WWE-Live-Event in Saudi-Arabien das erste Mal seit der Zwangspause wieder im Ring!

Wie das Promi-Portal TMZ berichtet, führte der 65-Jährige als Host durch die Sport-Veranstaltung "Crown Jewel". Schon als die Einstiegsmusik von Terry Gene Bollea – wie der Wrestler mit bürgerlichem Namen heißt – erklang, brach im King Saud University Stadium in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad tosender Applaus aus. Der Hulkster marschierte mit gelber Sonnenbrille und rotem Kopftuch in seinem berühmt-berüchtigten Hulkamania-Shirt zum Ring. "Es ist großartig, wieder bei WWE zu sein", sagte er dann.

Bei seinem TV-Comeback für die Liga kämpfte Hulk allerdings nicht aktiv im Ring. Ob sich das ändert und er bald wieder seine Gegner mit seinem Markenzeichen – dem sogenannten "Leg drop" – ausknockt, ist bislang nicht bekannt. Zur Erklärung: Beim "Leg drop" springt der Show-Kämpfer hoch und landet mit dem Knie auf der Brust seines Herausforderers.

Hulk Hogan bei der WrestleMania Pressekonferenz in New York 2014Dimitrios Kambouris/Getty Images
Hulk Hogan bei der WrestleMania Pressekonferenz in New York 2014
Hulk Hogan 2005 in WashingtonCarrie Devorah / WENN
Hulk Hogan 2005 in Washington
Hulk Hogan bei der "War of the Worlds"-Premiere in New York CityPNP / WENN
Hulk Hogan bei der "War of the Worlds"-Premiere in New York City
Freut ihr euch, dass Hulk zurück im Ring ist?174 Stimmen
130
Absolut! Darauf habe ich lange gewartet.
44
Ich bin kein Wrestling-Fan und habe ihn daher auch nicht vermisst!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de