Auf Scottie Pippen (53) wartet doch kein Happy End in Sachen Liebe! Vor genau einem Jahr verkündete der einstige Basketball-Profi: Er und seine Gattin Larsa (44) wollen sich nochmal zusammenraufen und versuchen, ihre Ehe zu retten. Der Versuch scheint jedoch gescheitert zu sein – denn nun steht ganz klar fest: Scottie und Larsa gehen trotz größter Bemühungen und ihrer vier gemeinsamen Kinder getrennte Wege.

"In tiefer Trauer geben Scottie und ich bekannt, dass wir uns rechtlich trennen", sagte die Noch-Ehefrau der NBA-Legende im Interview mit The Blast. Obwohl sie sich beide sehr bemüht hätten, sei eine Trennung das Beste, beteuerte Larsa weiter. "Wir haben so viele tolle Erinnerungen zusammen, bleiben beste Freunde und lieben uns sehr." Einen Rosenkrieg will das Ex-Paar auf jeden Fall vermeiden – dem Nachwuchs zuliebe: "Unsere vier Kinder waren schon immer unsere Priorität und wir bitten um deren größtmögliche Privatsphäre während dieser sensiblen Zeit."

Vor über 20 Jahren hatten sich Scottie und Larsa das Jawort gegeben. Noch vor zwei Jahren hatte sich das Paar durch die Planung seiner Scheidung wieder ein wenig angenähert, wie ein Insider damals gegenüber TMZ verriet. Meint ihr, das ist auch dieses Mal der Fall? Stimmt ab!

Larsa und Scottie Pippen, Oktober 2017Splash News
Larsa und Scottie Pippen, Oktober 2017
Familie Pippen in den Universal Studios in OrlandoSplash News
Familie Pippen in den Universal Studios in Orlando
Scottie und Larsa Pippen, Februar 2017MEGA
Scottie und Larsa Pippen, Februar 2017
Glaubt ihr, dieses Mal ziehen Scottie und Larsa die Scheidung durch?228 Stimmen
187
Ja. Dieses Mal ist es endgültig.
41
Nein. Sie versuchen es sicher nochmal miteinander.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de