Auch wenn ihm seine Kids schlaflose Nächte bereiten: Eddie Redmayne (36) ist für sein Leben gerne Papa! Vor vier Jahren heiratete der Oscar-Preisträger seine Hannah Bagshawe, das Paar bekam zwei Kinder: Töchterchen Iris ist heute zwei Jahre, Söhnchen Luke acht Monate alt. Mit zwei so kleinen Wesen sind die Tage anstrengend und die Nächte kurz. Doch der Zweifach-Vater freut sich über jede Minute mit seinen Sprösslingen, wie er jetzt in einem Interview verriet!

"Ganz ehrlich, das ganze Leben dreht sich darum, dafür zu sorgen, dass die Kids am Leben bleiben", so Eddie gegenüber People. "Aber sie sind großartig", fügt er hinzu. Dann schwärmt er weiter, wie viel Spaß Iris ihre Große-Schwester-Rolle für Baby Luke macht. "Niemand bringt ihn so sehr zum Lachen wie sie", staunt der 36-Jährige. "Diese kleinen Wesen miteinander interagieren zu sehen, das ist schon etwas Besonderes."

Und Töchterchen Iris ist möglicherweise sogar "schuld" an ein paar winzigen fantastischen Kreaturen in Papas neuem Film "Phantastische Tierwesen 2": Die Redmaynes verkleiden sich nämlich gerne an Silvester und steckten die Kleine in ein Niffler-Kostüm! "Es war eine echte Inspiration für den nächsten Film, in dem wir tatsächlich Baby Niffler haben", erzählt Eddie. "Sie lief herum und sorgte für Chaos, und so fühlte ich mich wirklich auf die Baby Niffler vorbereitet."

Eddie Redmayne und Ehefrau Hannah beim Männerfinale in Wimbledon 2018NEIL HALL/AFP/Getty Images
Eddie Redmayne und Ehefrau Hannah beim Männerfinale in Wimbledon 2018
Jude Law und Eddie Redmayne in "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"Wiese / face to face / Action Press
Jude Law und Eddie Redmayne in "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"
Hannah Bagshawe und Eddie Redmayne bei der Met Gala in New YorkNeilson Barnard/Getty Images
Hannah Bagshawe und Eddie Redmayne bei der Met Gala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de