Sind Kylie Jenner (21) und Travis Scott (27) etwa doch schon verheiratet? Spätestens seit ihre Tochter Stormi im Februar zur Welt kam, nehmen die Verlobungsgerüchte um das It-Girl und den Rapper kein Ende. Vor einigen Tagen teilte die junge Mutter dann einige Pics von einem [Artikel nicht gefunden], die die Gerüchteküche endgültig zum Brodeln brachte. Jetzt scheint Travis die vielen Spekulationen tatsächlich zu bestätigen: Er nannte Kylie seine Ehefrau!

Am vergangenen Samstagabend stand der 26-Jährige bei einem Konzert in Houston auf der Bühne. Im Publikum rockten auch seine Liebste und sein Töchterchen mit. Wie das Onlineportal TMZ berichtet, bedankte der Musiker sich irgendwann für so viel Unterstützung bei seiner "wunderschönen Ehefrau". Auch auf Instagram kommentierte der "Goosebumps"-Interpret einen von Kylies Posts bereits so: "Ich liebe dich, meine Ehefrau".

Haben sich die beiden jungen Eltern also tatsächlich schon heimlich das Jawort gegeben? Im Oktober ist die kleine Familie zumindest endlich zusammengezogen. Bis dahin hatten Kylie und Stormi noch mit Kylies BFF Jordyn Woods (21) zusammengelebt.

Travis Scott mit seiner Tochter Stormi Webster
Instagram / travisscott
Travis Scott mit seiner Tochter Stormi Webster
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Travis Scott und Kylie Jenner
Instagram / Kyliejenner
Travis Scott und Kylie Jenner
Glaubt ihr, dass Kylie und Travis tatsächlich geheiratet haben?438 Stimmen
239
Ja, das ist doch eindeutig!
199
Nein, das war bestimmt nur ein Scherz!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de