Was ist da nur los bei Travis Scott (26) und Kylie Jenner (21)? Vor Kurzem kursierten die ersten Gerüchte, das Paar habe heimlich geheiratet. Der Rapper bezeichnete das Reality-TV-Girl im Netz bereits als seine Frau. Anschließend hieß es, die zwei könnten sich demnächst verloben. Bei so viel Durcheinander blickt wohl auch Kylies eigene Familie nicht mehr durch. Ihre Schwester Kim Kardashian (38) weiß auch nicht, was der Stand der Dinge ist.

Die Partnerin von Kanye West (41) wurde jetzt auf die Spekulationen rund um ihr jüngeres Familienmitglied angesprochen: "Ich muss sie wirklich mal fragen. Das wird meine nächste Frage für unseren Gruppenchat", erklärte sie im Interview mit Entertainment Tonight. Das könne jedoch das Thema gewesen sein, über das ihre Familie gerade heiß diskutiert, offenbarte sie weiter: "Wir schrieben uns gerade etwas, als ich auf dem Weg hier her war. [...] Aber ich habe keine Ahnung."

Nun wolle die 38-Jährige der Sache erst einmal auf den Grund gehen. Sollte sie herausfinden, ob Kylie und Travis verlobt oder verheiratet sind, wird sie es wohl für sich behalten. "Ich weiß nicht, ob ich diese Info dann mit euch teile", gestand die Unternehmerin.

Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Kanye West und Kim Kardashian bei der Cher ShowNancy Rivera/Bauergriffin.com / MEGA
Kanye West und Kim Kardashian bei der Cher Show
Kylie Jenner und Kim Kardashian in Calabasasakra/X17online.com
Kylie Jenner und Kim Kardashian in Calabasas
Was meint ihr: Wird Kim diese Info dann verraten?743 Stimmen
691
Nein, das behält sie sicher für sich.
52
Ja, ich kann mich schon vorstellen, dass sie es ausplaudert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de