Endlich: Es wird wieder gekuppelt! Schwiegertochter gesucht kehrt mit einer brandneuen Staffel zurück auf den Bildschirm! Zum zwölften Mal hilft Moderatorin Vera Int-Veen (51) Langzeit-Singles dabei, den Partner fürs Leben zu finden. Am 6. Januar beginnt die TV-Liebessuche und besonders Amors rechte Hand Vera freut sich schon total auf den Startschuss – einen Wermutstropfen gibt es allerdings: Die kommende Staffel wird nämlich kürzer als ihre Vorgänger!

Die Uhrzeit und der Sendeplatz der Erfolgsshow bleiben gleich; die Folgen laufen immer sonntags um 19:05 Uhr auf RTL. Wie das Medienmagazin DWDL nun aber verkündete, muss die Suche nach dem passenden Deckel ab jetzt schneller gehen: Während die einsamen Herzen in den vergangenen Jahren zehn Episoden lang Zeit hatten, um ihren Seelenverwandten zu finden, müssen sie sich jetzt mit nur acht Folgen begnügen. Ob die Kandidaten ihre Flirt-Offensive vor diesem Hintergrund verschärfen werden?

Liebesbotschafterin Vera würde daran vermutlich Gefallen finden. Die 51-Jährige verriet Promiflash neulich, dass sie ihren Schützlingen manchmal gerne [Artikel nicht gefunden] geben würde. "Dann sage ich auch immer: 'Du musst dich ein bisschen mehr öffnen. Sei charmant; du bist doch lustig.' [...] Aber wir können sie ja nicht in eine Richtung drängen", plauderte sie aus dem Kuppel-Nähkästchen.

Was sagt ihr zur "Schwiegertochter gesucht"-Änderung?502 Stimmen
331
Finde ich doof. Ärgert mich total!
171
Ach, halb so wild.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de