Dürfen sich die Fans von Mike Singer (18) bald über eine coole Kooperation mit einem echten US-Star freuen? Seit dem Durchbruch mit seiner Debüt-Single "Nur mit Dir" ist der ehemalige The Voice Kids-Teilnehmer auf dem Vormarsch und ergatterte zahlreiche nationale und internationale Preise. Nun sind auch amerikanische Musiker-Kollegen auf den Mädchenschwarm aufmerksam geworden: US-Multitalent Alex Aiono (22) kann sich eine Zusammenarbeit mit Mike vorstellen!

Beim großen Comeback der beliebten Musikshow The Dome sprach Alex im Promiflash-Interview über seine zukünftigen Feature-Wünsche. Neben Kooperationen mit Superstars wie Beyoncé (37) und Pharrell Williams (45) würde der Sänger und Produzent sich aber auch über Projekte mit Musikern aus Deutschland freuen: "Ich würde auch gerne mit einem neuen Künstler zusammenarbeiten, vielleicht einem deutschen. Ich habe gerade von Mike Singer gehört und werde ihn mal auschecken. Vielleicht steht er bald auf meiner Wunschliste!", schmunzelte die YouTube-Größe, die auf der Videoplattform schlappe 5,8 Millionen Abonnenten zählt.

Für Alex wäre es nicht die erste große Zusammenarbeit mit einem bereits erfolgreichen deutschen Künstler: 2017 hatte der Sänger zusammen mit DJ Felix Jaehn (24) den Song "Hot2Touch" produziert. Der Ohrwurm hielt sich nach seiner Veröffentlichung ganze 26 Wochen in den Charts und wurde sogar zur Titelmelodie für Das Sommerhaus der Stars.

Mike Singer bei den MTV EMAs 2018 in Bilbao
Carlos Alvarez/Getty Images for MTV
Mike Singer bei den MTV EMAs 2018 in Bilbao
Alex Aiono bei "The Dome" in Oberhausen, November 2018
WENN.com
Alex Aiono bei "The Dome" in Oberhausen, November 2018
Felix Jaehn im November 2018 in Berlin
Getty Images
Felix Jaehn im November 2018 in Berlin
Was würdet ihr von einer Kooperation zwischen Alex und Mike halten?107 Stimmen
72
Mega! Diese Kombi wäre echt unschlagbar!
35
Mein Fall ist das gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de