Zeit für einen neuen Wolverine? Hugh Jackman (50) hat die Rolle des X-Men mit der harten Schale und dem ziemlich weichen Kern 17 Jahre lang gespielt. Für viele Fans IST er der einzig wahre Wolverine und die Rolle sollte ihrer Meinung nach nicht neu besetzt werden. Andere wiederum fiebern einer Neubesetzung entgegen und sind gespannt, wie es nach Hughs Wolverine-Ende in "Logan" mit dem Comic-Charakter weitergeht. Ein Hollywoodstar scheint sogar schon ein Auge auf die Rolle geworfen zu haben: Keanu Reeves (54)!

In einem Interview mit Screen Geek offenbart der Schauspieler, dass er wirklich gern eine Superheldenrolle spielen würde. Bereits einige Jahre zuvor soll Keanu, laut dem Online-Portal, erklärt haben, aus allen Comicbüchern am liebsten Batman oder Wolverine darstellen zu wollen – es aber nicht machen konnte. An dieser Stelle hakt der 54-Jährige ein: "Es war nicht so, dass ich es nicht machen konnte, sie waren einfach schon besetzt." Aber einmal abgesehen davon, wen würde er lieber spielen, nachdem die bisherigen Schauspieler der Superhelden langsam aber sicher Platz machen? "Von den beiden würde ich liebend gern Wolverine spielen", gibt Keanu bestimmt bekannt.

Natürlich liegt diese Entscheidung nicht bei dem Schauspieler. Und bevor Fans auf einen "Wolvereeves" hoffen dürfen, ist der Kanadier 2019 erst einmal in seinem neuen Film "Replicas" zu sehen.

Keanu Reeves, SchauspielerSplash News
Keanu Reeves, Schauspieler
Hugh Jackman als Wolverine in "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit"Everett Collection / ActionPress
Hugh Jackman als Wolverine in "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit"
Keanu Reeves bei der Premiere von "John Wick: Kapitel 2" in Los AngelesCharbonneau/REX/Shutterstock
Keanu Reeves bei der Premiere von "John Wick: Kapitel 2" in Los Angeles
Könntet ihr euch Keanu als Wolverine vorstellen?223 Stimmen
142
Ja, ich glaube, er würde das gut machen.
81
Nein. Das würde gar nicht passen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de