Überzeugt die Bachelor-Kandidatin Isabell Bernsee (28) den diesjährigen Rosenkavalier Andrej Mangold (31) etwa mithilfe ihres Kleides? Seit heute geht die Kuppelshow auf RTL in eine neue Runde, dieses Mal in Mexiko. Und gleich die zweite Schnittblumen-Anwärterin hat nicht nur ein Geschenk für den Ex-Basketballer dabei, sondern scheint auch in die textile Trickkiste zu greifen, um dem 31-Jährigen gleich ein wenig näher kommen zu können: Ihr Kleid veranlasst den gebürtigen Hannoveraner nämlich, die hübsche Brünette persönlich in die Villa zu geleiten!

Als Isabell aus der Limousine steigt, sieht man Andrej gleich an, dass ihr Outfit ihm offenkundig gefällt: Sie stellt sich ihm in einem glitzernden, bodenlangen Abendkleid vor, das mit einem mittigen Beinschlitz und rotem Innensaum besonders auffällt. Da muss die Trägerin ordentlich aufpassen, dass sich die Robe nicht in den High Heels verfängt – und der Bachelor fackelt nach der kurzen Vorstellungsrunde nicht lange: "Kommst du mit dem Kleid klar, oder soll ich dir helfen? Sonst bring ich dich gerne rein!" Auf dieses Angebot geht die Kickboxerin natürlich gern ein, hakt sich direkt bei dem 1,90 Meter großen Sportler unter und baut so schon einmal den ersten Vorsprung in Sachen Körperkontakt auf.

Dem Zufall will die gebürtige Burgerin allem Anschein nach nichts überlassen. Schließlich schindet sie nicht nur mit dem Fashion-Statement Eindruck, sondern hat sogar ein kleines Präsent dabei, das Andrej neugierig macht – ein Boxhandschuh-Schlüsselanhänger. "Ich bin gespannt, was es damit auf sich hat!", kommentiert er schließlich vorfreudig.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNOW.

Andrej Mangold in der ersten Bachelor-FolgeMG RTL D
Andrej Mangold in der ersten Bachelor-Folge
Isabell Bernsee, Bachelor-KandidatinMG RTL D
Isabell Bernsee, Bachelor-Kandidatin
Andrej Mangold, "Der Bachelor" 2019Instagram / dregold
Andrej Mangold, "Der Bachelor" 2019
Glaubt ihr, dass Isabell durch ihre Kleiderwahl eine gute Chance beim Bachelor Andrej haben könnte?507 Stimmen
305
Ich denke schon, zumindest hat sie dadurch wohl einen bleibenden Eindruck hinterlassen!
202
Ich denke nicht – er war einfach nur freundlich und hilfsbereit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de