Daniela Katzenberger (32) schwelgt mal wieder in Erinnerungen. Erst kürzlich postete sie ein zuckersüßes Foto aus Kindertagen, auf dem sie sich als kleines Mädchen im Bällebad amüsiert. An Weihnachten veröffentlichte sie dann einen weiteren Schnappschuss aus ihrer Jugend. Nun legte sie erneut mit einem Throwback-Pic nach und stellt ganz humorvoll fest: Ihre Styling-Routine hat sich seitdem ein wenig verändert – besonders in Sachen Eyeliner.

Auf ihrem Instagram-Account postete das TV-Sternchen am Donnerstag eine Aufnahme aus Teenie-Tagen, auf der sie ganz verträumt guckt. Sie habe mal wieder in der Fotokiste ihrer Mama gekramt und dabei offenbar diese alte Aufnahme gefunden. "16 Jahr – braunes Haar", kommentierte die Frau von Lucas Cordalis (51) den Beitrag. Das Bild beweist: Auch in jüngeren Jahren hatte die Katze schon eine Vorliebe für Make-up. Aber der fette Lidstrich ist für Dani rückblickend wohl etwas zu viel des Guten. "Hatten wir nicht alle unsere 'Eyeliner-Phase'?", witzelte sie.

Aber neben der Styling-Sünde aus der Jugendzeit sorgt auch Danis Haarfarbe für Diskussionen bei ihren Followern. Viele der User finden, dass ihr das Braun super steht. Die 32-Jährige stellte allerdings schon klar, dass sie nicht im Traum daran denke, sich von ihrer blonden Wallemähne zu trennen. Sie ist und bleibt eben eine Kultblondine.

Daniela Katzenberger auf der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018GeorgWenzel/face to face/ActionPress
Daniela Katzenberger auf der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018
Daniela Katzenberger als 16-jähriges MädchenInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger als 16-jähriges Mädchen
Daniela Katzenberger beim Mon Cheri Barbara TagP.Hoffmann/WENN.com
Daniela Katzenberger beim Mon Cheri Barbara Tag
Was sagt ihr zu dem Throwback-Pic?245 Stimmen
177
Wow, sie war schon damals eine hübsche Frau! Der Eyeliner war eben damals Trend.
68
Puh, der Eyeliner ist schon übertrieben. Gott sei Dank gehört ihr XXL-Lidstrich der Vergangenheit an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de