Fast hätte sie die Rosen verteilt! Ivanka Trump ist nicht nur schön, sondern auch ziemlich erfolgreich. Im Gegensatz zu ihrem Vater Donald Trump (72) führt die 37-Jährige ein relativ skandalfreies Leben mit ihrem Mann Jared Kushner (37) und ihren drei gemeinsamen Kindern Arabella Rose, Joseph Frederick und Theodore James. Doch die Karriere der hübschen Blondine hätte auch anders verlaufen können: 2007 hätte sie ihren Traummann beinahe als Bachelorette im amerikanischen TV gesucht!

"Mir wurden unzählige Shows angeboten, darunter auch 'Die Bachelorette'", erzählte sie damals in einem Interview mit dem People-Magazin. Dennoch entschied sie sich gegen eine Teilnahme an der Kuppelshow. "Ich bin geschmeichelt, aber das würde mich meinem Ziel, eine erfolgreiche Unternehmerin zu werden, nicht näherbringen", begründete sie damals ihren Entschluss. Dies war jedoch nicht der einzige Grund, der zu ihrer Absage an das TV-Format führte. Denn 2007 lernte Ivanka ihren jetzigen Ehemann Jared bei einem Geschäftsessen kennen und lieben – somit musste sie gar nicht mehr nach ihrem Traummann suchen, denn diesen hatte sie bereits gefunden! Die Produzenten der Show kamen somit zu spät und konnten die älteste Trump-Tochter nicht für die Sendung gewinnen.

In ihrem Mann scheint die 37-Jährige tatsächlich ihre große Liebe gefunden zu haben. 2009 heiratete das Paar – seitdem sind sie sowohl privat als auch geschäftlich ein unschlagbares Team. Könntet ihr euch Ivanka als Bachelorette vorstellen? Stimmt ab!

Donald Trump bei einer Rede im Januar 2019
Getty Images
Donald Trump bei einer Rede im Januar 2019
Ivanka Trump bei einem Event im Weißen Haus
Mark Wilson/Getty Images
Ivanka Trump bei einem Event im Weißen Haus
Ivanka Trump und Prinz Harry im Juni 2019
Getty Images
Ivanka Trump und Prinz Harry im Juni 2019
Könntet ihr euch Ivanka als Bachelorette vorstellen?350 Stimmen
186
Ja, das hätte sie bestimmt gut gemacht!
164
Nein, das passt doch gar nicht zu ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de