Cathy Hummels (30) pfeift auf Netz-Hate! In der Vergangenheit hatte die Dirndl-Designerin immer wieder Shitstorms abbekommen: Nicht nur für ihre Berichterstattung während der Fußball-Europameisterschaft 2016 wurde die Göttergattin von Star-Kicker Mats Hummels (30) scharf kritisiert – seit ihr Söhnchen Ludwig auf der Welt ist, kann die Fashion-Ikone es offenbar nur wenigen recht machen. Fiese Kommentare ignoriert die Influencerin aber und sollte ihr ein Follower querkommen, hat Cathy eine ganz einfache Lösung: Sie löscht und blockiert die Online-Übeltäter gnadenlos!

Im sonnigen Dubai, wo sie gerade eine Auszeit mit ihren beiden Lieblingsmännern genießt, drehte die 30-Jährige ein Q&A-Video – darin stand die brünette Bayerin ihrer Instagram-Community Rede und Antwort. Eine Abonnentin wollte wissen, wie Cathy es nur schaffe, negative Kommentare zu überlesen. Die Weltenbummlerin nahm kein Blatt vor den Mund und antwortete: "Viele Dinge sind einfach so ein Schrott, dass es mich einfach nicht juckt! Diesen Hatern gebe ich keine Plattform, ich reagiere da gar nicht drauf." Im Ernstfall setzt Cathy aber vor allem auf eine Strategie: "Wenn es unter die Gürtellinie geht und sie meinen, sie müssen mich oder meine Follower beschimpfen, dann werden sie meistens gelöscht und blockiert", gestand sie.

Über die wenigen Kritiker im Netz kann Cathy ohnehin getrost hinwegsehen! "Es ist ja Gott sei Dank mehr Lob dabei als negative Kommentare", stellte sie zufrieden fest. Und mit 444.000 Followern schart die Moderatorin immerhin eine beachtliche Gemeinschaft um sich, die ihr mit Vergnügen folgt.

Mats und Cathy Hummels, Dezember 2018
Instagram / catherinyyy
Mats und Cathy Hummels, Dezember 2018
Cathy Hummels, Modedesignerin
Instagram / catherinyyy
Cathy Hummels, Modedesignerin
Cathy Hummels mit ihrem Sohn Ludwig
Instagram / catherinyyy
Cathy Hummels mit ihrem Sohn Ludwig
Was haltet ihr von Cathys Methode?131 Stimmen
113
Ich finde, sie hat da eine vollkommen richtige Ansicht!
18
Nicht viel. Leute löschen und blockieren geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de