Die rosigen Zeiten sind vorbei! Zumindest in Bezug auf Melania Trumps (48) Silvestergarderobe: In den vergangenen Jahren griff die First Lady der USA immer wieder zu pinker Kleidung, um den Jahreswechsel zu feiern. Doch dieses Mal tanzte ihr Outfit regelrecht aus der Reihe: Wie auf zahlreichen Fotos in den sozialen Medien zu sehen ist, erschien Melania schlicht und ergreifend in Schwarz zur Party.

Das Silvesterfest zelebrierte die 48-Jährige auf dem edlen Mar-a-Lago-Anwesen in Palm Beach, Florida. Instagram-Bilder von anderen Partygästen zeigen Melania in einem schwarzen Glitzerkleid mit langen Ärmeln und tiefem V-Ausschnitt. Dazu setzte die Frau von US-Präsident Donald Trump (72) auf einen knallroten Lippenstift. Natürlich durften auch Smokey Eyes nicht fehlen – das Markenzeichen des ehemaligen Models.

Der Mar-a-Lago-Club gehört bereits seit 1985 Melanias Ehemann Donald. Zum Jahreswechsel findet dort jedes Jahr traditionell ein großer Ball statt. Wer Mitglied werden möchte, muss allerdings tief in die Tasche greifen: Für die Aufnahme in das exklusive Etablissement ist eine Gebühr von 200.000 US-Dollar, umgerechnet rund 175.200 Euro, fällig.

Melania Trump, First Lady von AmerikaGetty Images
Melania Trump, First Lady von Amerika
Melania Trump 2011 in New York CityGetty Images
Melania Trump 2011 in New York City
Melania und Donald TrumpGetty Images
Melania und Donald Trump
Was sagt ihr zu Melanias Silvester-Outfit?596 Stimmen
104
Schade, dass sie mit ihrer eigenen Tradition gebrochen hat!
492
Voll schön! Ihr steht das schwarze Kleid sehr gut


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de