Damit ist das Geheimnis endlich gelüftet! Gerade mal eine Woche ist es her, dass Nina Moghaddam (38) auf ihren Social-Media-Kanälen die freudige Neuigkeit verkündete, dass sie zum zweiten Mal Mama wird. Die Fans der Moderatorin waren gleich Feuer und Flamme – doch ihnen brannte eine Frage auf den Lippen: Wer ist der Vater? Schließlich ist Nina doch offiziell Single und nicht in festen Händen, oder? Fehlanzeige! Nina hat schon seit Längerem wieder einen Mann an ihrer Seite – und zwar niemand Geringeren als ihren Ex Dominik!

Ja, richtig gehört! Nina und ihr Ex-Mann sind tatsächlich wieder zusammen. Mitte 2017 hatte sich das Paar scheiden lassen – wenige Monate danach war der Funke allerdings erneut übergesprungen. Doch wie kam es schlussendlich zu der überraschenden Versöhnung? Trotz Trennung waren die beiden immer bemüht, sich gemeinsam um ihren dreijährigen Sohnemann Lenny zu kümmern. Nachdem monatelang Funkstille zwischen den geschiedenen Eheleuten geherrscht hatte, kamen sie sich plötzlich wieder näher. "Am ersten Abend, wo Dominik wieder bei mir in der Wohnung war, haben wir Lenny zusammen ins Bett gebracht und danach einen Wein getrunken. Bei der Umarmung zum Abschied habe ich wieder dieses Kribbeln gespürt", verriet die Schwangere im Interview mit Bunte.

Ihre Liebes-Reunion behielten die werdenden Eltern bewusst für sich – selbst Freunde und Bekannte waren lange nicht eingeweiht. Doch als Nina dann schwanger wurde, war klar: Schluss mit der Heimlichtuerei! Mittlerweile lebt das Paar auch wieder zusammen. Nur Heiraten sei momentan noch kein Thema.

Nina Moghaddam bei der "1Live Krone" 2018
Getty Images
Nina Moghaddam bei der "1Live Krone" 2018
Nina Moghaddam mit ihrem Sohn Lenny auf Teneriffa
Instagram / nina_moghaddam
Nina Moghaddam mit ihrem Sohn Lenny auf Teneriffa
Nina Moghaddam beim Comedy-Preis in Köln
Andreas Rentz/ Getty Images
Nina Moghaddam beim Comedy-Preis in Köln
Glaubt ihr, dass Nina und Dominiks Liebe jetzt hält?6970 Stimmen
4889
Klar, so etwas schweißt zusammen.
2081
Nee, kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de