Von 2012 konnten TV-Zuschauer Ampika Pickston (37) bei ihrem harten und dramatischen Alltag als wohlhabende Hausfrau begleiten. Sie war seit der ersten Folge von “The Real Housewives of Cheshire”, dem britischen Franchise des Reality-TV-Formats, dabei und gab fünf Staffeln lang die schlanke, immer sexy angezogene Lady. Dass es ihr einst an Selbstbewusstsein fehlte, ist kaum zu glauben. Denn früher hatte Ampika deutlich mehr Kilos auf den Rippen.

Die “#10yearchallenge” (10-Jahres-Challenge) hat die Glamour-Hausfrau jetzt zum Anlass genommen, einen Rückblick auf ihr früheres Ich zu posten. Auf der Fotokombi sieht man rechts die gertenschlanke Ampika mit perfektem Make-up von heute. Die linke Seite ziert eine Dame, deren Gesichtszüge allein erahnen lassen, dass es sich auch bei ihr um die Schauspielerin handeln muss. Ungeschminkt, mit rundem Gesicht und in locker fallender floraler Bluse: Ampika ist auf diesem Bild nicht wieder zu erkennen. Während sie damals noch Kleidergröße 46 trug, passt sie heute in eine 34!

“Ich blicke zurück auf meine 10-Jahres-Challenge. Wenn ich es tun kann, kann es jeder tun. Lebe deine beste Form”, schrieb Ampika zu dem Post. Durch ihre Schwangerschaft nahm die 37-Jährige vor rund zwölf Jahren zu und wurde gemütlich.

Dann arbeitete sie sich Schritt für Schritt zu ihrer alten Modelfigur zurück. Ihr selbst entwickeltes Abnehm-Programm “Skinny Revolution”, das sie 2018 ins Leben rief, hat Ampika mit ihrem Vorher-Nachher-Post natürlich gleich mitbeworben.

Ampika Pickston bei der DaVinci London Collection Launch Party im Mai 2018
WENN
Ampika Pickston bei der DaVinci London Collection Launch Party im Mai 2018
Reality-Star Ampika Pickston im Mai 2017
Getty Images
Reality-Star Ampika Pickston im Mai 2017
Reality-Star Ampika Pickston im März 2018
WENN
Reality-Star Ampika Pickston im März 2018
Habt ihr Ampika auf dem Vorher-Bild erkannt?410 Stimmen
83
Ja, die paar Pfunde extra machen ja keinen anderen Menschen aus ihr
327
Nein, sie hat echt eine Total-Verwandlung hinter sich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de